Web Content Anzeige

Zur Startseite

Über uns

Inhaltlich ist das ManagementJournal – das Journal für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen – auf Themen rund um das Management spezialisiert.

Unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag vermitteln Ihnen  unsere Autoren und Autorinnen in regelmäßigen Abständen und vier Formaten unter der ISSN-Nr. 2199-9430:

Artikel
Audioartikel
Blickpunkt
Podcast


Verantwortlich: 

 Anbieterin von Management-Fernlehrgängen 

Web Content Anzeige

"Strebe nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, nicht durch den Stillstand deiner Tätigkeit."

(Friedrich Schiller)

© Iris Thalhammer

Web Content Anzeige

Stichworte

Blogs
100: Nachbereitung = Vorbereitung


Ein Praxistipp von Rebecca Baasch, Kulturwissenschaftlerin und Herausgeberin des Webmagazins standpunktgrau. Aus der Reihe „101 Praxistipps für Manager und Managerinnen“ – wöchentlich im Podcast.

Der Start in den Tag ist für mich sehr wichtig. Am besten gelingt er mir, wenn ich bereits am Vortag einige Vorbereitungen getroffen habe. Die letzte Viertelstunde meines Arbeitstages ist daher für die Nach- und Vorbereitung reserviert. Ich gehe den Tag noch einmal genau durch: was wurde in den Meetings besprochen, welche Notizen habe ich gemacht und welche Arbeitsaufträge resultieren daraus? Indem ich den Tag so nachbereite, schließe ich ihn für mich ab. Was niedergeschrieben ist,...

Mehr über 100: Nachbereitung = Vorbereitung lesen »


Verhandeln Sie mit oder gegen Ihr Gegenüber?


Viele Unternehmen erwarten von ihren Mitarbeiter/innen, die mit Kunden und Lieferanten verhandeln, dass sie dies auf eine harte Art und Weise tun, um einen guten Preis zu erzielen. Dies ist eine klassische, aber meist nicht (mehr) ratsame Verhandlungsstrategie. Statt der Strategie des Gegeneinanders sollten die Beteiligten eher versuchen Ihre Interessen und Ziele sowie die der anderen Seite anzusprechen und zu verstehen. Flexibilität, (zusätzlicher) Service, Qualität und Quantität,...

Mehr über Verhandeln Sie mit oder gegen Ihr Gegenüber? lesen »

99: Wie Sie die Kraft der intrinsischen Motivation nutzen


Ein Praxistipp von einem Vertriebsleiter der Dienstleistungsbranche. Aus der Reihe „101 Praxistipps für Manager und Managerinnen“ – wöchentlich im Podcast.

Jede Führungskraft wünscht sich motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die begeistert sind, die dauerhaft hervorragende Leistungen bringen. Besondere Kräfte setzt die Motivation frei, die von innen kommt. Ihr Team bringt top Leistungen, weil es will. Und nicht weil Sie es vorgeben. So fördern Sie intrinsische Motive: Geben Sie Ziele nicht autoritär vor, sondern entwickeln Sie sie gemeinsam mit Ihrem Team. Lassen Sie Ihr Team über die nötigen Aktionen zur Zielerreichung mit...

Mehr über 99: Wie Sie die Kraft der intrinsischen Motivation nutzen lesen »


Arbeits(zeit)modelle weltweit


Haben Sie einen nine-to-five-Job? Wenn Sie diese Frage mit „Nein“ beantworten, sind Sie damit nicht allein. Der Ruf nach mehr Flexibilität wird immer wieder laut. Jedoch sind viele bürokratische und organisatorische Hürden zu überwinden, wenn es um die Einrichtung von Lebensarbeitszeitkonten oder die Einführung von Homeoffice geht. Und diese Hürden sind den meisten Arbeitgebern noch zu hoch. Vergleichen Sie doch einmal die Situation in Deutschland mit anderen Ländern, z. B. in Bezug auf...

Mehr über Arbeits(zeit)modelle weltweit lesen »

Immobilienwerte in Abhängigkeit von politischen Entscheidungen - Der Fall Brexit


Der Brexit gibt dem Autor Prof. Dr. habil. Steffen Metzner, Professor für Immobilienökonomie den Anlass über die Zusammenhänge von Immobilienwerten und politischen Entscheidungen zu reflektieren.

Am Immobilienmarkt gezahlte Preise orientieren sich bei Investmentobjekten an der Höhe und der Nachhaltigkeit der erzielbaren Mieten. Methodisch erfolgt im Ertragswertverfahren nach ImmoWertV zuerst die Kalkulation von nachhaltigen Nettoerträgen und dann deren Kapitalisierung über die Laufzeit. Politische Entscheidungen, ob nun zum Immobilienmarkt im engeren Sinne (z.B. Mietrecht, Baurecht) oder zu marktbeeinflussenden Faktoren (z.B. Wirtschaft, Gesellschaft), beeinflussen die...

Mehr über Immobilienwerte in Abhängigkeit von politischen Entscheidungen - Der Fall Brexit lesen »

Zeige 1 - 5 von 324 Ergebnissen.
Elemente pro Seite 5
von 65