Web Content Anzeige

Lebenslanges Lernen

Als Lernmethode eignet sich das Fernlernen ganz besonders für Weiterbildungsprogramme, da die Teilnehmer bereits über (mindestens) einen Berufs- oder Hochschulabschluss verfügen und damit selbstständiges Lernen bereits trainiert haben. Mit diesem selbstregulierten Lernen, das innerhalb des Fernstudiums weiter geschärft wird, schaffen sich die Studierenden ihre individuellen Voraussetzungen für das lebenslange Lernen, der wichtigsten Voraussetzung für ein erfolgreiches Berufsleben.

Für Berufstätige bietet sich diese Studienform deshalb an, weil sie berufsbegleitend absolviert werden kann. Der Vorzug liegt in der hohen sowohl zeitlichen als auch örtlichen Flexibilität des Lernens. Kurz gesagt: Man kann selbst bestimmen, wann und wo man lernt und so die Weiterbildung bequem neben dem Beruf absolvieren.