Web Content Anzeige

Ich bin mein eigener Chef

Zeitlich und räumlich flexibel

Wäre es nicht schön, wenn Sie lernen könnten, wann und wo immer Sie wollen: zu Hause, im Büro oder von jedem beliebigen Ort der Welt aus - und zwar so, dass Job und Familie nicht darunter leiden? Bei uns genießen Sie vom ersten Studientag an volle Unabhängigkeit.

Individuelle Modulwahl

Als Führungskraft wissen Sie, was Sie wollen. Deshalb lassen wir Ihnen bei der Modulwahl freie Hand: Von den zwölf Modulen, die insgesamt zu belegen sind, sind nur wenige Kernmodule vorgeschrieben. Den weitaus größeren Teil können Sie beliebig wählen - ganz nach Interesse oder angestrebtem Schwerpunkt.

Online- statt Präsenzphasen

Wir verzichten auf Präsenzphasen und ersetzen diese durch fakultative Online-Sessions. Einerseits, um Ihnen volle Hörsäle oder Seminarräume zu ersparen. Andererseits, um Ihren Geldbeutel zu schonen. Denn Präsenzphasen bedeuten immer zusätzliche Reise- und Übernachtungskosten. Und fast noch wichtiger: Sie müssen dafür nicht Ihren Jahresurlaub verplanen. Spannen Sie lieber aus oder feiern Sie Ihren Abschluss.

Lernen im eigenen Tempo

Wie lange Sie sich beim Lernen Zeit lassen, liegt ganz bei Ihnen: wenn Sie rund zehn Stunden pro Woche investieren, sind Sie in einem Jahr fertig. Je nach Arbeitstempo können Sie die Regelstudienzeit aber auch beliebig verkürzen oder bis auf 24 Monate ausdehnen.