Web Content Anzeige

Zertifizierungen und Qualitätsmaßnahmen

Bedeutung von Qualitätsmanagementsystemen für die DAM

Durch das Qualitätsmanagementsystem der Deutschen Akademie für Management wird die Effektivität und die Effizienz der Weiterbildungsarbeit und der internen Prozesse im Sinne der Studierenden und ihrer Arbeitgeber beständig weiterentwickelt.

Die Deutsche Akademie für Management ist nach der internationalen Qualitätsnorm DIN EN ISO 29990:2010 zertifiziert. Darüber besitzt sie die Träger- und Maßnahmenzulassung nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV). Alle angebotenen Fernstudiengänge sind von der ZFU staatlich zugelassen. Die DAM unterwirft sich freiwillig dem FWW-Weiterbildungskodex und ist Förderer der FWW. Dass Qualität lebendig gelebt wird, zeigt die 2013/14 erstmals und 2016/17 erneut verliehene Qualitätsauszeichnung Berlin/Brandenburg. Durch eine Selbsteinschätzung gemäß der Handreichung des Verbandes Forums Distance Learning hat sie ihre Lehrgangsabschlüsse dem Niveau 5 des DQR zugeordnet. 

DIN EN ISO 29990:2010

Die DIN ISO 29990:2010 ist weltweit anerkannt und stellt den Lernprozess sowie damit verbundene Servicestandards in den Vordergrund. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bedeutet das qualifizierte Lehr- und Lernprozesse, sowie Transparenz und Vergleichbarkeit von Bildungsangeboten.

AZAV-Träger und Maßnahmenzulassung

Mit der AZAV- Zulassung, die sowohl für den Bildungsträger als auch für die einzelnen Bildungsangebote erforderlich ist, wird die Teilnahme an den Fernlehrgängen von der Agentur für Arbeit, den Rentenversichungsanstalten sowie den Berufsförderungswerken nach § 85 SGB III (Bildungsgutschein) gefördert. 

Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)

Anders als im Präsenzunterricht bedarf jede angebotene Bildungsmaßnahme im Fernstudium der vorherigen staatlichen Zulassung. Diese wird bundesweit von der ZFU in Köln, einer Einrichtung der Kultusministerkonferenz durchgeführt. Diese Zulassung dient der Sicherstellung, dass didaktische Standards eingehalten werden sowie der Verbraucherschutz geachtet wird. Sämtliche Fernstudiengänge der Akademie sind von der ZFU zugelassen.

Qualitätsauszeichnung 2016/2017

Unter dem Motto "Qualität und guter Service aus der Hauptstadtregion" können sich kleine Unternehmen für die Qualitätsauszeichnung Berlin/Brandenburg bewerben. Nach einer Selbstbewertung prüft ein unabhängiger Auditor das Unternehmen und seine Qualitätsprozesse und gibt der Kommission, die die Auszeichnung verleiht, seine Empfehlung zur Auszeichnung des auditierten Unternehmens.

DQR Der Deutsche Qualifikationsrahmen

Der DQR ist ein Einstrument zur Einordnung der Qualifikationen des deutschen Bildungssystems und zur Vergleichbarkeit deutscher Qualifikationen in Europa. Er basiert auf dem Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR). Die DAM hat durch eine Selbsteinschätzung gemäß des Einstufungsmodells des Verbandes (Forum Distance Learning) alle Lehrgänge einer Niveaustufe zugeordnet.

FWW-Weiterbildungskodex

Das Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. tritt für ethische Belange in der Weiterbildung ein, entwickelt sie weiter, fördert und schützt sie. Durch die Fördermitgliedschaft unterstützt die Deutsche Akademie für Managment die Aufgaben und Ziele des Forums.