Web Content Anzeige

Qualitätsauszeichnung Berlin Brandenburg

Die Deutsche Akademie für Management hat die „Qualitätsauszeichnung Berlin-Brandenburg" für 2016/17 erneut erhalten.

Die offizielle Verleihung findet im Frühjahr 2016 statt. Dann werden Sie auch die neue Urkunde und Laudatio hier finden.

Erstmals am 07.03.2013 hat die Deutsche Akademie für Management die „Qualitätsauszeichnung Berlin-Brandenburg" von Prof. Dr. Roland Jochem (Technische Universität Berlin) überreicht bekommen.

Die DAM wurde durch einen unabhängigen Prüfer evaluiert und hat die von der Qualitätsinitiative Berlin-Brandenburg (QI-BB) in einer Reifegradmatrix festgelegten Qualitätskriterien sehr gut erfüllt.

In der Begründung zur Preisverleihung 2013 heißt es, die Deutsche Akademie für Management bewege sich bereits seit einigen Jahren erfolgreich mit hochwertigen und innovativen Produkten am Markt der etablierten Fernstudienanbieter. Die Akademie sei vom Grundsatz geleitet, dass lebenslanges Lernen nicht nur Pflicht, sondern auch Kür und Bedürfnis für jeden ist, in der heutigen dynamischen Welt zu bestehen. Die Weiterbildungsprogramme der DAM seien familienfreundlich und berufsbegleitend konzipiert, eine gesellschaftliche Verantwortung, der sich die Geschäftsführung und die Mitarbeiterinnen mit hohem Sachverstand und großem Engagement widmen. Das Fernstudienangebot biete seinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern beste Unterstützung ihre persönlichen Lebensziele zu erreichen. Darüber hinaus seien die innovativen Angebote auf gegenwärtige und zukünftige Anforderungen aus Wirtschaft und Gesellschaft ausgerichtet. Besondere Merkmale seien: Klasse statt Masse, Freiheit von Anfang an,  Interaktion und Nähe sowie ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Link zur Urkunde der Qualitätsauszeichnung Berlin-Brandenburg 2016/17
Link zur Laudatio von 2016/17