Überschrift Immobilienmanagement

Fernstudium im Immobilienmanagement

Immobilienprojekte erfolgreich managen

Immobilienmanagement

Warum ins Immobilienmanagement?

Sie wollen Verantwortung übernehmen und Immobilien an- und verkaufen oder vermieten? Sie haben Freude daran Wohn- und Gewerbeobjekte zu verwalten? Sie unterstützen gerne Menschen, die Wohnungen mieten oder besitzen? Auch die Planung und Koordinierung von Wartungs- und Instandhaltungsmaßnamen und die Kooperation mit Behörden reizt Sie? Der steigende Wohnungs- und Immobilienbestand sowie der Trend zum privaten Wohneigentum tragen dazu bei, dass die Immobilienwirtschaft weiterhin ein attraktives Arbeitsfeld bleibt. Nutzen Sie Ihre Chance! Mehr zu den Zielen im Immobilienmanagement.

 

Was lernen Sie im Fernstudium Immobilienmanagement bei der DAM?

Immobilienmanagement setzt sowohl Immobilien- als auch Managementkompetenzen voraus. Es erfordert betriebswirtschaftliches, technisches und juristisches Interesse und das Geschick dem Immobilienmarkt und damit den Menschen, die mieten, kaufen oder investieren wollen souverän zu begegnen. So sind Sie auf die vielfältigen Aufgaben in der dynamischen Immobilienwirtschaft bestens vorbereitet. Entdecken Sie die grundständigen Themen sowie die Fernstudiuminhalte im Bereich Immobilienmanagement. Übernehmen Sie mit dem erworbenen kompakten Wissen Verantwortung im Immobilienmanagement und setzen Sie Ihren persönlichen Schwerpunkt für Ihr berufliches Ziel.

 

Welche Möglichkeiten für einen anerkannten Abschluss habe ich?

Zum Einstieg in den Fachbereich bieten wir Ihnen 

Wenn Sie eine hochwertige Abschlussbezeichnung erlangen möchten, mit der Sie Ihre Kompetenz deutlich nach außen präsentieren können, dann ist der Fernlehrgang Geprüfte/r Immobilienmanager/in (DAM) genau der Richtige für Sie.

Alle Abschlüsse erfüllen die Anforderungen der MaBV.

Eyecatcher MaBV

Anforderung der Fortbildungspflicht erfüllen

Mit uns sind Sie auf der sicheren Seite!

Kundenstimme Brkjac-Metikos, Brigitte

Kundenstimme Brigitte Brkjac-Metikos

"Ich bin sehr begeistert vom Fernlehrgang Immobilienmanagement und teile gerne mit, wie bereichernd die Zeit bei der DAM für mich war. Die Lerninhalte haben ein weites Spektrum, die Prüfungen sind sehr gut gegliedert, sehr verständlich und haben eine große Lernkapazität. Mein Wissen wurde erweitert und mein Berufsweg bereichert."

Akkordeon Grundsätzliches zu unseren Zertifikatslehrgängen

Allgemeine Informationen zu den Lehrgängen an der DAM

Bei der DAM können Sie Ihre Themenschwerpunkte durch eigene Modulauswahl selbst wählen. Bereits abgelegte Module sind jederzeit ohne zusätzliche Kosten auf weiterführende Lehrgänge anrechenbar.

Alle unsere Lehrgänge sind reine Fernlehrgänge, zertifiziert und bei Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern anerkannt. Knapp 70% unsere Absolventinnen und Absolventen konnten mit Ihrem Abschluss ihre Karrierechancen erhöhen. Die Lehrgänge Geprüfte/r Manager/in (DAM) können Sie auch durch staatliche Stellen fördern lassen und Ihr Zertifikat durch Hochschulen bei weiterführenden Studiengängen zur Anerkennung einreichen.

Unsere Abschlüsse qualifizieren Sie in reinen Fernlehrgängen, also ohne Präsenzzeiten, berufsbegleitend für verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben. Sie können überall selbstbestimmt und zeitlich flexibel lernen. Lernen bedeutet bei der DAM Themen kennen zu lernen, zu vertiefen, zu verstehen - und vor allem in der Praxis anzuwenden - Auswendiglernen war gestern.

Wir sind nach DIN ISO 29990 qualitätszertifiziert. Damit halten wir nicht nur, was wir versprechen, sondern Sie erhalten auch ein international anerkanntes Zertifikat. Wir sind Top Anbieter für Weiterbildung 2020! Mehr Eindrücke erhalten Sie von unseren Teilnehmenden und Alumnis.

Die Module werden von akademischem Personal bzw. praxisorientierten Expertinnen und Experten geschrieben. Die DAM steht für die theoretische Wissensvermittlung immer mit dem Blick und die Transfermöglichkeit in die Praxis. Und wenn es mal Fragen gibt: das Students Office sowie das Tutorenteam sind immer für Sie da!