Überschrift Spezialisierung Unternehmen strategisch entwickeln S 120

Unternehmen strategisch entwickeln S 120 - Ihre Spezialisierung im Business Management

Beschreibung Abschlusszertifikat S 120

Unternehmen strategisch entwickeln - Spezialisierung in sechs Monaten

Ihr berufliches Interesse zielt auf die strategische Entwicklung von Unternehmen? Dann können Sie bei uns den anerkannten Lehrgangsabschluss Zertifikat im Business Management - Spezialisierung Unternehmen strategisch entwickeln erwerben.

Belegempfehlung S120

Warum sollten Sie die Spezialisierung S120 wählen?

Sie denken und handeln gerne strategisch oder wollen dies erlernen? Sie interessieren sich für Unternehmensentwicklung und Business Development? Dann ist diese Spezialisierung sehr geeignet für Sie!

S 120 Unternehme strategisch entwickeln

Beratung zur Modulauswahl S120

Beratung zur Modulauswahl:

Sie können sechs Module aus dem Curriculum wählen:

  • Starten Sie mit dem Pflichtmodul Strategisches Management (1126), um zu verstehen, wie Sie Ihr Unternehmen und Ihre Handlungsoptionen langfristig strategisch planen, umsetzen und kontrollieren können.
  • Schließen Sie das Modul Business Development  – Geschäftsmodellentwicklung (1470)  an, um aktiv dabei mitwirken zu können, ein starkes, individuelles und innovatives Geschäftsmodell zu entwickeln.
  • Darüber hinaus ergänzen Sie Ihre Handlungsmöglichkeiten in der strategischen Unternehmensentwicklung mit dem Modul Qualitätsmanagement (1225), das Ihnen Kenntnisse zu Erhalt und Verbesserung der Qualität an die Hand gibt.
  • Im Controlling zur Unternehmensführung (1280) lernen Sie wie die Steuerung eines Unternehmens durch systematische Analyse, Beurteilung und Evaluation von Berichtssystemen erfolgt.
  • Das Modul zur Marktforschung (1305) wird Ihnen die Freude daran vermitteln, Marktdaten zuverlässig und aktuell zu gewinnen und mit Ihrem Wissen die Entscheidungen im Unternehmen beeinflussen.
  • Um Unternehmen mit mehr Wert schaffen zu können, empfehlen wir Ihnen sich mit Hilfe des Moduls zur Organisationsentwicklung (1361) mit Fragen, Hilfen und Widerständen rund um Veränderungsprozesse in Unternehmen zu befassen.
  • Allen, die sich mit dem Digitalen Management und den herausfordernden Prozesse, die damit verbunden sind, stellen wollen und diese aktiv und strategisch durchdacht steuern wollen, wird das Modul Management der digitalen Transformation (1510) empfohlen.
  • Mit Modul Personalplanung (2135) eignen Sie sich Fähigkeiten an, den Bedarf und den Einsatz von Personal zu planen.
  • 3135 Das Modul Marketingstrategie (3135) unterstützt Sie nachhaltig bei der marktorientierten Ausrichtung des Unternehmens.

Nach Abschluss dieser Spezialisierung werden Sie in enger Abstimmung mit Ihrer Geschäftsführung nachhaltige Konzepte mit konsistenten Zielen entwickeln und damit die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens effizient fördern können.

Download Spezialisierung Business Management

Download

Sie können die Anmeldung speichern oder drucken und ausfüllen! Beachten Sie bitte, dass wir das Anmeldeformular mit Ihrer eigenhändigen Unterschrift im Original benötigen (§ 3 Absatz 1 FernUSG).

Anmeldeschluss und Lehrgangsstart

Anmeldeschluss und Lehrgangsstart

Anmeldeschluss

19.10.2020

Lehrgangsstart

01.11.2020

 

  • Sofortiger Versand der Lehrmaterialien jederzeit möglich
  • Nächster Start 01.12.2020

Akkordeon Spezialisierung Management

Was Sie über die Spezialisierungen wissen sollten

Zugelassen wird zum Spezialisierungslehrgang wer:

  • die Hochschulreife oder eine abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen kann
  • oder über fünf Jahre Berufserfahrung verfügt.
  • Sollten Sie diese Voraussetzungen nicht erfüllen, können Sie eine Einzelfallentscheidung bewirken. Hier finden Sie den Antrag.

Sie entscheiden, was Sie lernen! Sie wählen aus dem Fernstudienangebot einer oben genannten Spezialisierung sechs Module aus, die Sie sich aneignen wollen und belegen diese.

Der Spezialisierungslehrgang kann Ihr bisheriges Wissen fokussiert ergänzen. Sie entscheiden, was Sie lernen wollen! Zum Abschluss erhalten Sie das anerkannte Zertifikat: Zertifikat im Business Management unter der Nennung Ihrer Spezialisierung.

Sie haben die Möglichkeit zu entscheiden, in welchem Zahlungsmodus Sie Gebühren bezahlen:

  • Verkürzter Zahlungsmodus: 3 Monatsraten zu 315 € = 945 € oder
  • Regulärer Zahlungsmodus: 6 Monatsraten zu 165 € = 990 € oder
  • Verlängerter Zahlungsmodus: 12 Monatsraten zu 90 € = 1.080 €

Übrigens: Ihr gewählter Zahlungsmodus hat keinen Einfluss auf Ihre Lehrgangs- und Betreuungszeit. Reguläre Lehrgangsdauer ist sechs Monate mit der kostenlosen Möglichkeit auf zwölf Monate zu verlängern!

Die Regelstudiendauer beträgt sechs Monate. Die maximale Betreuungszeit beträgt zwölf Monate. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einer kostenpflichtigen Verlängerung.

Sie legen sechs Assignments zu den von Ihnen gewählten Modulen zu einem Zeitpunkt, der Ihnen passt, in unserem Online-Prüfungswesen ab. Jedes Assignment besteht aus MC-Aufgaben, Wissens- und Anwendungsaufgaben.

Wenn Sie den Spezialisierungslehrgang abgeschlossen haben, können Sie sich Module anerkennen lassen und direkt im Abschlusslehrgang zum Geprüfte/r Business Manager/in (DAM) weiterlernen.