Überschrift E610 Weiterbildung Immobilienmaklergeschäft - Ihre EInführung ins Immobilienmanagement

Weiterbildung Immobilienmaklergeschäft E 610 - veraltet

Beschreibung Einführung E 610

Warum die Weiterbildung im Immobilienmaklergeschäft belegen?

Sie sind bereits im Maklergeschäft tätig oder wollen es werden? Sie wollen Ihr Wissen in Grundlagenthemen vertiefen und dabei Ihrer Fortbildungspflicht nach MaBV nachkommen? Dann sind Sie hier richtig! Belegen Sie aus der nachfolgenden Auswahl drei Module.

Hinweis veraltete Einführung

Achtung! Hinweis

Dieses Lehrgangebot ist veraltet und kann nur bis 30.6.2021 gebucht werden. Sollen Sie an einem aktuellen Lehrgang interessiert sein, informieren Sie sich gerne.

Fernstudieninhalte E 610 Weiterbildung Immobilienmaklergeschäft

Ablauf Fernstudium bei der DAM

Beratung zur Modulauswahl E 610

Beratung zur Modulauswahl

Sie können drei Module aus dem Curriculum auswählen:

  • Das Pflichtmodul 6115 Grundlagen des Immobilienmanagements ist obligatorisch. Es unterstützt Sie nachhaltig, Bedeutung und Aufgabenfelder im Immobilienmanagement zu durchdringen.
  • Sie können sich mit Modul 6100 Grundlagen der Immobilienwirtschaft fundiertes Wissen rund um das Wirtschaftsgut Immobilie aneignen.
  • Mit dem Modul 6291 Praxiskonzept für das Immobilienmaklergeschäft werden Sie konkret darauf vorbereitet, den hohen Anforderungen Ihrer Kunden und Kundinnen gerecht zu werden. Es bietet einen Überblick über relevante Aufgaben im Maklergeschäft.
  • Mit dem Modul 6295 Optimierung des Maklergeschäfts können Sie Ihren Stand am Markt verbessern, Ihr Profil schärfen und Ihre Kundschaft noch besser begleiten.
  • Das Modul 6260 Immobilienbewertung befähigt Sie Wichtiges rund um Wert, Marktwert und Marktermittlung zu erfassen.
  • Wenn Sie sich für den Lebenszyklus einer Immobilie - Errichtung, Erwerb, Sanieurung oder Umbau - interessieren, die passende Finanzierung dafür kennen und verstehen wollen und in einem Unternehmen der Bau- und Immobilienbranche tätig sind oder sein wollen, ist das Modul 6281 Immobilienfinanzierung für Sie sehr empfehlenswert.
  • Wenn Sie das Modul 6181 Immobilienrelevante Rechtsgebiete belegen, können Sie sich Grundwissen rund um Grundbuch, Verträge und das Wohneigentumgesetz aneignen.
  • Im Modul 1420 Risikomangement dreht sich alles um Risiken, mit denen Sie im Rahmen Ihrer Geschäftstätigkeit konfrontiert sein könnten.
  • Weiterführende Rechtssicherheit gewinnen Sie mit Modul 1800 Einführung in das Gesellschafts-, Steuer- und Arbeitsrecht.

Link Anmeldung

Sie haben sich entschieden?

Download Anmeldung E610 Weiterbildung Immobilienmaklergeschäft

Zulassung ZFU Immobilienmanagement

Die Einführungen Immobilienmanagement, Weiterbildung Immobilienmaklergeschäft und Weiterbildung Immobilienverwaltung sind von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) unter der Zulassungsnummer 7211011c aus dem Quelllehrgang Geprüfte/r Immobilienmanager/in (DAM) 7211011 zugelassen.

Akkordeon Einführungen Immobilienmanagement

Was Sie wissen sollten

Zugelassen wird zu den Einführungs- bzw. Weiterbildungslehrgängen Immobilienmanagement wer:

  • die Hochschulreife oder eine abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen kann
  • oder über fünf Jahre Berufserfahrung verfügt.
  • Sollten Sie diese Voraussetzungen nicht erfüllen, können Sie eine Einzelfallentscheidung bewirken.

Sie entscheiden, was Sie lernen! Sie wählen aus den angebotenen Modulen drei Module aus.

Mit den beiden Weiterbildungen Immobilienmaklergeschäft und Immobilienverwaltung erlangen Sie vertiefendes Wissen rund um Ihren Aufgabenschwerpunkt. Die Einführung ins Immobilienmanagement dient Ihnen dazu herauszufinden, ob Ihnen das Immobilienmanagement liegt. Außerdem können Sie das DAM-Fernstudium kennenlernen.

Alle Einführungen genügen den Anforderungen der MaBV (wählen Sie dafür bei der Einführung das Modul 6115). Sie erhalten das anerkannte Zertifikat: Zertifikat im Immobilienmanagement: Weiterbildung Immobilienmaklergeschäft/ Immolienverwaltung bzw. Einführung und auf Anfrage gerne auch die Bestätigung der Anlage 3 der MaBV.

Sie haben die Möglichkeit zu entscheiden, in welchem Zahlungsmodus Sie Gebühren bezahlen:

  • Einmalzahlung 450 € oder
  • Regulärer Zahlungsmodus: 3 Monatsraten zu 165 € = 495 € oder
  • Verlängerter Zahlungsmodus: 6 Monatsraten zu 90 € = 540 €

Übrigens: Ihr gewählter Zahlungsmodus hat keinen Einfluss auf Ihre Lehrgangs- und Betreuungszeit.

Die Regelstudiendauer beträgt drei Monate. Die maximale Betreuungszeit beträgt sechs Monate. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einer kostenpflichtigen Verlängerung.

Sie legen drei Assignments zu den von Ihnen gewählten Modulen in unserem Online-Prüfungswesen ab. Ein Assignment besteht aus ca. 10 MC-Fragen, drei bis fünf Wissens- und ein bis zwei Anwendungsfragen.

Wenn Sie einen Einführungs- bzw. Weiterbildungslehrgang abgeschlossen haben, können Sie sich die drei Module anerkennen lassen und direkt im Lehrgang Geprüfte/r Immobilienmanager/in (DAM) weiterlernen.

Kontaktieren Sie uns gerne!

Bewertungsplattformen

                       Alle Bewertungen lesen