Überschrift Lehrgang Immobilienmanagement

Geprüfte/r Immobilienmanager/in (DAM)/ Certified Real Estate Manager (DAM)

Lehrgang Immobilienmanagement

Erfolgreich in der Immobilienwirtschaft und -projekten sein

Sie wollen ein Unternehmen der Immobilienwirtschaft oder eine Abteilung desselben leiten, projektieren oder vermarkten Gewerbe- oder Wohnimmobilien? Sie möchten in der Immobilienverwaltung und -bewirtschaftung, im Facility Management erfolgreich in die Zukunft starten? Sich Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden erlernen, die Sie auf die vielfältigen Aufgaben im der Immobilienwirtschaft vorbereiten?

Der Lehrgang ist für Sie geeignet, wenn Sie

  • Ein Unternehmen der Immobilienwirtschaft oder eine Abteilung desselben führen (wollen)
  • Immobilien geerbt haben oder aus anderen Gründen verwalten, bewirtschaften oder vermarkten und diese Nebentätigkeit zukunftsträchtig ausbauen wollen
  • Projektcontrolling, Immobilienbewertungen und Standortanalysen planen und ausführen
  • Projektverantwortung rund um Bestandssicherung und Neubauvorhaben übernehmen wollen

Hier stellen wir Ihnen unseren staatlich anerkannten Lehrgang Geprüfte/r Immobilienmanager/in (DAM) / Certified Real Estate Manager (DAM) (ZFU- Nr. 7211011c) vor. Ihr Weg zum Ziel:

Schema Ablauf des Fernstudiums Geprüfte/r Manager/in (DAM)

Akkordeon Lehrgang Immoblienmanagement

Was Sie wissen sollten

  • Hochschulreife oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • alternativ kann zugelassen werden, wer 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bau, Technik oder Wirtschaft nachweisen kann.
  • abweichend davon kann eine Einzelfallentscheidung zur Zulassung beantragt werden. Hier der Antrag.

Im Lehrgang Geprüfte/r Immobilienmanager/in (DAM)/ Certified Real Estate Manager (DAM) wählen Sie aus dem reichen Modulangebot 12 Module aus. Die Kernmodule 1116 Grundlagen des Managements und 6115 Grundlagen des Immobilienmanagements sind obligatorisch. Informieren Sie sich detaillierter zu den Ferrnstudieninhalten:

An der DAM lernen Sie im Lehrgang Geprüfte/n Immobilienmanager/in Tools und Techniken der Managementlehre, Inhalte der Immobilienwirtschaft sowie Grundlagen des Marketings kennen. Teilnehmende, die planen sich selbstständig zu machen, werden darüber hinaus in die Grundlagen der Existenzgründung eingeführt.

  • Das Ziel des Lehrgangs ist es den Teilnehmenden die fachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden zu vermitteln, die sie auf das Management im Immobiliensektor vorbereiten.

Sie haben die Wahl  zwischen vier Zahlungsmodi und zahlen mindestens 1.980,-  und maximal 2.100,-  so wie es zu Ihrem persönlichen Weiterbildungsbudget passt.Dazu kommt eine einmalige Gebühr für die Abschlussprüfung in Höhe von 220 €. Übrigens: Ihr gewählter Zahlungsmodus hat keinen Einfluss auf Ihre Lehrgangs- und Betreuungszeit.

  • Regelstudiendauer 12 Monate
  • bei Bedarf ohne Formalitäten und ohne Zusatzkosten um weitere 12 Monate verlängerbar
  • keine Mindeststudiendauer
  • sollte nach dem Ablauf der Betreuungszeit noch Bedarf sein, können Sie zusätzlich eine kostenpflichtige Verlängerung erwerben
  • Der Lehrgang Geprüfte/r Immobilienmanager/in wird mit mindestens 12 Assignments und einer Abschlussprüfung (Thesis) abgeschlossen.
  • Jedes Assignment besteht aus MC-Fragen, Wissensfragen und Anwendungsfragen. Die Thesis verfassen Sie zu einem Thema Ihrer Wahl mit Praxisbezug. Auch den Tutor/ die Tutorin, der oder die Sie dabei unterstützt, können Sie passend zu Ihrem Fachgebiet wählen.
  • Detaillierte Informationen zu den Abschlussnoten und den Bedingungen für die Prüfungen erhalten Sie in der Lehrgangs- und Prüfungsordnung.

Der Abschluss Geprüfte/r Immobilienmanager/in (DAM) ist bei deutschen und internationalen Unternehmen aufgrund seines Renommees sehr geschätzt und anerkannt. Mit erfolgreichem Abschluss weisen Sie nach, dass Sie sich intensiv aktuelles, für das Immobilienmanagement relevantes, praxisnahes Fachwissen angeeignet haben. Sie können den gesamten Lebenszyklus von Immobilien in jeder Phase professionell begleiten, weil Sie Ihre Managementkompetenz erweitert haben und damit verantwortungsvolle Aufgaben in allen Fachbereichen der Immobilien-, Wohnungs- und Bauwirtschaft übernehmen können.

Als Nachweis erhalten Sie ein Zeugnis mit allen von Ihnen belegten Modulen und Noten, dem Titel Ihrer Thesis - ebenfalls mit der erreichten Note - und dem Gesamtprädikat.

Zusätzlich erhalten Sie ein Zertifikat in deutscher und englischer Sprache, aus dem der zeitliche Aufwand (520 Zeitstunden) und die Dauer Ihres Lehrgangs hervorgeht. Darüber hinaus erhalten Sie ein Diploma Supplement. Gerne können Sie sich vorab Muster zusenden lassen.

Der vielfältige Fernlehrgang zum/zur Geprüften Immobilienmanager/in (DAM) vermittelt Ihnen äußerst gefragte Kompetenzen – bleiben Sie deswegen aktiv!

Kontaktieren Sie uns gerne oder befragen unsere FAQs.

FAQ

Anmeldung Geprüfte/r Immobilienmanager/in

Download Lehrgang Geprüfte/r Immobilienmanager/in (DAM)

Sie können die Anmeldung speichern oder drucken und ausfüllen! Beachten Sie bitte, dass wir das Anmeldeformular mit Ihrer eigenhändigen Unterschrift im Original auf dem Postweg benötigen (§ 3 Absatz 1 FernUSG). Bitte senden Sie uns Ihre Nachweise, dass Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, mit dem Anmeldeformular zu.

Anmeldeschluss und Lehrgangsstart

Anmeldeschluss und Lehrgangsstart

Anmeldeschluss

17.08.2020

Lehrgangsstart 01.09.2020

 

  •  Sofortiger Versand der Lehrmaterialien jederzeit möglich