Ziele Immobilienmanagement

Ziele Immobilienmanagement

Damit Sie wissen wofür Sie lernen

Ziele Immobilienmanagement

Was ist Immobilienmanagement?

  • Der Begriff Immobilienmanagement stellt die Führung, Planung und Organisation von Unternehmen der Immobilienwirtschaft dar.
  • Immobilienmanagement ist der Prozess des umfassenden, nachhaltigenund optimalen Managements von Immobilien über den ganzen Lebenszyklus. Es beinhaltet insbesondere auch das Verwalten, Vermieten und Vermarkten von Immobilien.
  • Immobilienmanagement ist ein Fachgebiet der Betriebswirtschaftslehre bzw. der Immobilienwirtschaft. Es umfasst Bauprojektentwicklung und -durchführung sowie das kaufmännische, technische und infrastrukturelle Facilitymanagement für Wohn- und Geschäftsimmobilien.
  • Im Einzelnen umfasst das Immobilienmanagement Projektentwicklung, Projektmanagement für Planung und Ausführung sowie Facilitymanagement für die Immobilien- und Gebäudebewirtschaftung.

Eyecatcher Standardbelegung Immobilienmanagement

Sie möchten die grundlegenden Themen im Immobilienmanagement studieren? Unser Vorschlag:

Immobilienmanager/in - wer?

Immobilienmanager/in (DAM) - wer nimmt am Lehrgang teil?

Lehrgangsteilnehmende sind Menschen, die bereits Immobilien verwalten oder  - möglicherweise aufgrund der Erbschaft von Immobilien - neu in die Branche einsteigen wollen. Auch langjährig erfahrene Fachleute aus dem Immobilienmanagement nutzen die sehr freie Modulwahl, um sich exakt das Wissen anzueignen, das sie benötigen.

Der Lehrgang im Immobilienmanagement

Der Lehrgang im Immobilienmanagement

  • Für die, die Unternehmen der Immobilienwirtschaft steuern wollen.
  • Für die, die Gewerbe- oder Wohnimmobilien vermieten, vermarkten, verwalten oder bewirtschaften.
  • Für die, die in einem sehr attraktiven Arbeits- und Wirtschaftsfeld tätig sein wollen.
  • Für die, denen ein gutes Zuhause oder ein Arbeitsort zum Wohlfühlen für ihre Mitmenschen am Herzen liegt.

Lehrgangsziel Immobilienmanagement

Ziel Abschluss Immobilienmanagement

Sie möchten in den Immobilienbereich einsteigen? 

Sie sind eine erfahrene Fach- und Führungskräfte mit dem Wunsch, Ihr theoretisches Wissen zu aktualisieren und ggf. zu dokumentieren? 

Perfekt! Dann sind Sie bei uns genau richtig! 

  • Mit unseren Fernlehrgängen können Sie sich gezielt und flexibel berufsbegleitend qualifizieren, um sich Verantwortungsbereiche mit Managementbezug zu erschließen!
  • Mit unseren Einführungslehrgang können Sie sich drei Themen des Immobilienmanagements erschließen.
  • Die Weiterbildungen Immobilienmaklergeschäft/ Immobilienverwaltung dienen dazu, Grundwissen zu erhalten bzw. spezifische Themen zu vertiefen.
  • Den Lehrgang Geprüfte/r Immobilienmanager/in (DAM) buchen Sie, wenn Sie eine umfassende Qualifizierung mit einer Abschlussbezeichnung erhalten möchten.