Überschrift Marketinginstrumente gezielt einsetzen S 330 - Ihre Spezialisierung im Marketingmanagement

Marketinginstrumente gezielt einsetzen S 330 - Ihre Spezialisierung im Marketingmanagement

Beschreibung Abschlusszertifikat S 330

Marketinginstrumente gezielt einsetzen - Spezialisierung in sechs Monaten

Sie benötigen vertiefte Kenntnisse zu den Marketinginstrumenten? Dann erlangen Sie bei uns den anerkannten Lehrgangsabschluss Zertifikat im Marketingmanagement - Spezialisierung Marketinginstrumente gezielt einsetzen.

Belegempfehlung S330

Warum sollten Sie die Spezialisierung S330 wählen?

Sie sind mittendrin im Marketingmanagement und wollen ein tieferes Verständnis für die Anwendung der Instrumente, um diese dann optimal nutzen zu können? 

Mit dem Lehrgang werden Sie fit darin, je nach Geschäftsmodell und Zielgruppe das passende Marketinginstrument auszuwählen und zu gewichten.

Beratung zur Modulauswahl S330

Beratung zur Modulauswahl:

Sie können für diesen Spezialisierungslehrgang neben den vier Pflichtmodulen zu den Instrumenten zwei weitere Module nach Bedarf und Interesse belegen.

  • Sie wollen einen Mehrwert für Ihre Kundschaft schaffen und alle Prozessschritte von der Idee bis zum fertigen Produkt professionell steuern und benötigen dafür das Pflichtmodul (3216) Produktpolitik.
  • Im weiteren Pflichtmodul (3225) Preispolitik erfahren Sie, wie Preise gebildet werden, welche Gestaltungsoptionen Sie dabei haben und in welchem herausfordernden Spannungsfeld von betrieblichen und strategischen Entscheidungen die Preispolitik steht.
  • Mit Pflichtmodul (3235) Kommunikationspolitik sind Sie solide und fundiert darauf vorbereitet, die Wirkungsmechanismen und Instrumente der Kommunikationspolitik zielorientiert auszuwählen und gewinnbringend anzuwenden.
  • Pflichtmodul (3245) Distributionspolitik unterstützt Sie konkret dabei, für die Angebote Ihres Unternehmens den perfekten Vertriebsweg zur Kundschaft zu installieren.
  • Modul (3115) Grundlagen des Marketingmanagements vermittelt Newcomern und Refreshern die Basics aus dem Marketingmanagement anschaulich, praxisnah und aktuell.
  • Wie das jeweilige Produkt an den Markt gelangt und in die Unternehmens- und Marketingstrategie passt – dafür können Sie nach Erarbeiten der Inhalte aus Modul (3135) Marketingstrategie die Verantwortung übernehmen.
  • Mit den Kenntnissen aus Modul (3185) Marktforschung werden Sie Freude daran haben, Marktdaten zuverlässig und aktuell zu gewinnen und mit Ihrem Marktwissen Entscheidungen im Unternehmen beeinflussen zu können.
  • Wenn Sie Modul (3255) Marketingcontrolling belegen und dieses dann operativ und strategisch fest im Griff haben, werden Sie damit nicht nur die Führungskraft im Marketing, sondern auch die Unternehmensführung beglücken.

Mit Ihren in der Spezialisierung gewonnenen Kenntnissen werden Sie als Fachkraft im Marketingmanagement noch gefragter sein, denn Sie können die auf den Absatzmarkt gerichteten Botschaften Ihres Unternehmens bestens optimieren!

Fernstudieninhalte S 330 Marketinginstrumente gezielt einsetzen

Fernstudieninhalte Marketinginstrumente gezielt einsetzen - Ihre Spezialisierung in sechs Monaten

Wählen Sie für diesen Spezialisierungslehrgang neben den vier Pflichtmodulen zwei weitere nach Bedarf und Interesse aus.

Download Spezialisierung Marketingmanagement

Download

Sie können die Anmeldung speichern oder drucken und ausfüllen! Bitte beachten Sie, dass wir das Anmeldeformular mit Ihrer eigenhändigen Unterschrift im Original per Post benötigen (§3 Absatz 1 FernUSG).

Zulassung ZFU Marketingmanagement

Die Lehrgänge Einführung und Spezialisierung Marketingmanagement sind von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) unter der Zulassungsnummer 7199309c aus dem Quelllehrgang Geprüfte/r Marketingmanager/in (DAM) ZFU-Nr. 7199309 zugelassen.

Akkordeon Spezialisierung Marketingmanagement

Was Sie über die Spezialisierungen wissen sollten

Zugelassen wird zum Spezialisierungslehrgang wer:

  • die Hochschulreife oder eine abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen kann
  • oder über fünf Jahre Berufserfahrung verfügt.
  • Sollten Sie diese Voraussetzungen nicht erfüllen, können Sie eine Einzelfallentscheidung bewirken.

Sie entscheiden, was Sie lernen! Sie wählen aus dem Fernstudienangebot einer Spezialisierung sechs Module aus, die Sie sich aneignen wollen und belegen diese.

Der Spezialisierungslehrgang kann Ihr bisheriges Wissen fokussiert ergänzen. Sie entscheiden, was Sie lernen wollen! Zum Abschluss erhalten Sie das entsprechende Zertifikat.

Sie haben die Möglichkeit zu entscheiden, in welchem Zahlungsmodus Sie Gebühren bezahlen:

  • Verkürzter Zahlungsmodus: 3 Monatsraten zu 315 € = 945 € oder
  • Regulärer Zahlungsmodus: 6 Monatsraten zu 165 € = 990 € oder
  • Verlängerter Zahlungsmodus: 12 Monatsraten zu 90 € = 1.080 €
  • Übrigens: Ihr gewählter Zahlungsmodus hat keinen Einfluss auf Ihre Lehrgangs- und Betreuungszeit. Reguläre Lehrgangsdauer ist sechs Monate mit der kostenlosen Möglichkeit auf zwölf Monate zu verlängern!

Die Regelstudiendauer beträgt sechs Monate. Die maximale Betreuungszeit beträgt zwölf Monate. Sollten Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, den Lehrgang Geprüfte/r Manager/in (DAM) zu belegen, können bis zu vier bestandene Spezialisierungs-Module anerkannt werden.

Sie legen sechs Assignments zu den von Ihnen gewählten Modulen zu einem Zeitpunkt, der Ihnen passt, in unserem Online-Prüfungswesen ab. Jedes Assignment besteht aus MC-Aufgaben, Wissens- und Anwendungsaufgaben.

Wenn Sie den Spezialisierungslehrgang abgeschlossen haben, können Sie sich Module anerkennen lassen und direkt im Abschlusslehrgang Geprüfte/r Marketingmanager/in (DAM) weiterlernen.

Kontaktieren Sie uns gerne oder befragen unsere FAQs!

FAQ