Überschrift Sozialmanagement

Fernstudium im Sozialmanagement

Erfolgreich soziale Aufgaben übernehmen

Lehrgang Sozialmanagement

Warum ins Sozialmanagement?

Sie gestalten gerne und wollen Verantwortung im sozialen Bereich übernehmen? Das können Sie in einem lebendigen und wachsenden Wirtschaftszweig, der soziale Werte und Ziele mit betriebswirtschaftlichem Handeln vereint. Der soziale Sektor wächst und wird zunehmend differenzierter. Gleichzeitig fehlt qualifiziertes Personal - das ist Ihre Chance! Ergreifen Sie Ihre Chance zur Karriereentwicklung mit einem unserer Fernlehrgänge! Erfahren Sie mehr zu den Zielen im Sozialmanagement.

Was lernen Sie im Fernstudium Sozialmanagement?

Im Lehrgang Geprüfte/r Sozialmanager/in werden Managementfunktionen der strategischen und operativen Unternehmensführung unter Berücksichtigung der Besonderheiten im sozialen Bereich vermittelt. Sie erwerben betriebswirtschaftliche, organisatorische und Kenntnisse rund um die soziale Arbeit. Das Ziel des Lehrgangs ist es, die fachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden zu vermitteln, die Sie für Aufgaben des Managements von sozialen Betrieben benötigen. Entdecken Sie die grundständigen Themen des Bereiches Sozialmanagement und erfahren Sie mehr zu den Fernstudieninhalten.

Der anerkannte Abschluss

Erhalten Sie das Abschlusszertifikat zum Geprüfte/r Sozialmanager/in (DAM) in 12 Monaten. Erwerben Sie umfassende Kompetenz im sozialen Bereich und belegen das durch einen bei Arbeitgebern anerkannten Abschluss. Das Diploma Supplement bescheinigt Ihnen 21 ECTS, deren Anrechnung Sie an Universitäten beantragen können. Für die erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang Geprüfte/r Sozialmanager/in (DAM) können Sie 40 Fortbildungspunkte bei der unabhängigen Registrierungsstelle RgP sammeln.

Kundenstimme Kuhn-Zuber

Eine Meinung zum Lehrgang Geprüfte/r Sozialmanager/in (DAM):

"Herzlichen Dank an Sie und Ihre Tutor*innen. Ich habe in den vergangenen Monaten und mit den einzelnen Modulen viel gelernt und konnte einen guten Einblick in die verschiedenen Themenbereiche gewinnen - auch das letzte Modul war sehr instruktiv. Ich bin sehr zufrieden mit Ihrer Arbeit gewesen und danken Ihnen herzlich. Ich würde Sie gerne weiterempfehlen." Gabriele Kuhn-Zuber

Akkordeon Grundsätzliches zu unseren Zertifikatslehrgängen

Allgemeine Informationen zu den Lehrgängen an der DAM

Bei der DAM können Sie Ihre Themenschwerpunkte durch eigene Modulauswahl selbst wählen. Bereits abgelegte Module sind jederzeit ohne zusätzliche Kosten auf weiterführende Lehrgänge anrechenbar.

Alle unsere Lehrgänge sind reine Fernlehrgänge, zertifiziert und bei Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern anerkannt. Knapp 70% unsere Absolventinnen und Absolventen konnten mit Ihrem Abschluss ihre Karrierechancen erhöhen. Die Lehrgänge Geprüfte/r Manager/in (DAM) können Sie auch durch staatliche Stellen fördern lassen und Ihr Zertifikat durch Hochschulen bei weiterführenden Studiengängen zur Anerkennung einreichen.

Unsere Abschlüsse qualifizieren Sie in reinen Fernlehrgängen, also ohne Präsenzzeiten, berufsbegleitend für verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben. Sie können überall selbstbestimmt und zeitlich flexibel lernen. Lernen bedeutet bei der DAM Themen kennen zu lernen, zu vertiefen, zu verstehen - und vor allem in der Praxis anzuwenden - Auswendiglernen war gestern.

Wir sind nach DIN ISO 29990 qualitätszertifiziert. Damit halten wir nicht nur, was wir versprechen, sondern Sie erhalten auch ein international anerkanntes Zertifikat. Wir sind Top Anbieter für Weiterbildung 2020! Mehr Eindrücke erhalten Sie von unseren Teilnehmenden und Alumnis.

Die Module werden von akademischem Personal bzw. praxisorientierten Expertinnen und Experten geschrieben. Die DAM steht für die theoretische Wissensvermittlung immer mit dem Blick und die Transfermöglichkeit in die Praxis. Und wenn es mal Fragen gibt: das Students Office sowie das Tutorenteam sind immer für Sie da!