Prof. Dr. Steffen Metzner Studienbriefautor

Prof. Dr. Steffen Metzner Studienbriefautor

6260 Immobilienbewertung

Vita Studienbriefautor Prof. Dr. Steffen Metzner

Prof. Dr. Steffen Metzner ist als geschäftsführender Gesellschafter der RES Consult GmbH beratend für Immobilienfonds, Banken, Pensionskassen und Softwareunternehmen tätig und widmet sich hierbei insbesondere Themen des Immobiliencontrollings, der Risikoanalyse sowie des Portfoliomanagements. Des Weiteren ist er Fachmitglied im Investment Committee einer Schweizer Anlagestiftung für internationale Immobilienanlagen und berät Fonds bei internationalen Immobilieninvestments sowie zu immobilienökonomischen Fragen im Research, im Controlling und in der Informationsverarbeitung. Vor seinem betriebswirtschafltichen Studium mit den Schwerpunkten Bankwesen, Immobilienmanagement und Steuern absolvierte er eine Ausbildung im IT-Bereich. Seine Dissertation verfasste er zum Thema „Immobiliencontrolling – Strategische Analyse und Steuerung von Immobilienergebnissen auf Basis von Informationssystemen" und erhielt dafür den Immobilien-Forschungspreis der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung (gif), Wiesbaden. Die Ergebnisse seiner weiteren immobilienökonomischen Forschung wurden unter dem Titel „Immobilienökonomische Methoden zur Entscheidungsunterstützung und Planung – Selektion und Integration im Rahmen der wertorientierten Steuerung von Immobilienportfolios institutioneller Anleger" publiziert. Aktuelle Studien und Entwicklungsarbeiten sind Inhalt der Fachbuchreihe „Moderne Instrumente des Immobiliencontrollings". Als Dozent an der Bauhaus-Universität Weimar und an der Universität Leipzig unterstützt er verschiedene Programme der Aus- und Weiterbildung. (Quelle: Impressum des Studienbriefs)

Hier geht es zur Übersicht des Moduls 6260 Immobilienbewertung und hier zum Modul 6300 Wirtschaftlichkeit von Immobilieninvestitionen