Controlling umfasst als Teilbereich der Führungssysteme einer Organisation die Beschaffung und Analyse von Daten als einer wesentlichen Voraussetzung für sachgerechte Entscheidungen z. B. einer Unternehmensführung.
Das Controlling eines Unternehmens übernimmt
• Planungsaufgaben (Zusammenführung von Teilzielen zu einem ganzheitlichen Zielsystem, Erstellung von Planungsunterlagen und Koordination des Planungsvorganges),
• Dienstleistungsaufgaben (Organisation des Berichtswesens),
• Steuerungsaufgaben (Kontrolle der Geschäftsentwicklung durch Soll-Ist-Abgleiche)
• Koordinationsaufgaben (Koordination von Informations- mit Planungs- und Kontrollsystemen) sowie
• Rationalitätssicherungsaufgaben (Verminderung oder Vermeidung von Zielerreichungsdefiziten aus Gründen, die in der Person von Entscheidungsträgern im Unternehmen liegen).

 

Mehr zum Social-Media-Controlling erfahren Sie im ManagementJournal.

Consent Management mit Real Cookie Banner