Zurück zur Glossar-Übersicht

Deutscher Fundraising Verband e.V.

Der „Deutsche Fundraising Verband e. V.” (DFRV), der bis zum Jahr 2003 den Namen „BSM Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialmarketing e. V.” trug, befasst sich mit der Beschaffung von Finanzmitteln für gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke sowie für Forschung und Wissenschaft, berufliche Bildung, Verbraucherschutz und Verbraucherberatung.
Der Deutsche Fundraising Verband ist ein gemeinnütziger Verband, dem etwa 1.300 haupt- und ehrenamtliche Mitglieder angehören (Stand: Juli 2013). Der Verband fördert den nationalen und internationalen Erfahrungsaustausch im Bereich des Fundraisings, befasst sich mit Fragen der Spendenethik und vertritt Fundraising-Interessen in der Öffentlichkeit und gegenüber der Politik.
Der Deutsche Fundraising Verband e. V. strebt die Schaffung bestmöglicher Rahmenbedingungen für das Fundraising in Deutschland und in Europa an. Die Förderung ethischer Grundsätze bei der Spendenwerbung dient dem Schutz von Spendern und seriöser Spenderorganisationen. Im Fundraising tätige haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter werden durch den DFRV aus- und weitergebildet.

 

Das Thema interessiert Sie? Mit unserem Modul Fundraising können Sie Ihr Wissen vertiefen.

Consent Management mit Real Cookie Banner