Zurück zur Glossar-Übersicht

Innovationsmanagement

Das Innovationsmanagement von Organisationen befasst sich mit der Planung, Durchführung und Kontrolle von Neuerungen (Innovationen). Innovationsmanagement zielt nicht nur auf die unternehmensinterne Entwicklung von Ideen, sondern schließt auch die Umsetzung bereits außerhalb des Unternehmens erfolgreicher Produktideen, Produktionsverfahren und Arbeitsabläufe ein. Produktinnovationen bemühen sich um eine optimierte Befriedigung von Kundenbedürfnissen, während durch Prozessinnovationen eine höhere Verfahrenseffizienz angestrebt wird.

Wissen um das Innovationsmanagement behandelt unser Studienbrief Innovationsmanagement. Die Autorin Dr. Andrea Herrmann hat sich im ManagementJournal zudem mit der Frage auseinandergesetzt: Wie Sie kreativ innovative Produkte entwerfen

Consent Management mit Real Cookie Banner