Zum Qualitätsmanagement gehören alle Maßnahmen einer Organisation, die unter Nutzung von Verbesserungspotenzialen der Effizienzsteigerung von Arbeitsprozessen, der Reduzierung von Kosten durch Fehler und der Sicherstellung einer definierten Produkt- und Servicequalität dienen. Qualitätsmanagement zielt auch auf die Optimierung von Kundenzufriedenheit, Mitarbeitermotivation und Kommunikationsstrukturen. Standardisierungen von Arbeitsprozessen, Produktnormen, Leistungsnormen, Dokumentationsverfahren und Ausbildungsprozessen sowie übereinstimmende Ausgestaltungen von Arbeits- und Geschäftsräumen sorgen für ein unternehmensweit einheitliches Qualitätsniveau.

Zu den wichtigsten Modellen des Qualitätsmanagements gehören das europäisch ausgerichtete EFQM-Modell der European Foundation for Quality Management, das unter ganzheitlicher Betrachtung einer Organisation eine Hilfestellung bei der kontinuierlichen Fortentwicklung umfassender Management-Systeme bietet, und die Norm EN ISO 9001, die Mindeststandards an das Qualitätsmanagementsystem einer Organisation festlegt.

Weitere Informationen in unserem Studienbrief 1225 Qualitätsmanagement

Consent Management mit Real Cookie Banner