Web Content Anzeige

Anbieter

Deutsche Akademie für Management
Margaretenstraße 38
12203 Berlin
Tel.: 030 / 4050 888 30
Fax: 030 / 4050 888 39
E-Mail: mail [at] akademie.biz

Trägerin der Akademie ist die DAM. Deutsche Akademie für Management GmbH (Gesellschaft mit beschränkter Haftung), eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Charlottenburg unter HRB 119944 B. Ihre Steuernummer ist die 29/439/05794, Ihre USt-IdNr. DE815108664. Vertreten wird die Akademie durch ihre Geschäftsführerin Sabine Pihl, die zugleich Verantwortliche i. S. d. TMG und RStV sind. Die Pflichtangaben für das öffentliche Verfahrensverzeichnis gem. § 4g Abs. 2 S. 2 BDSG findet sich hier.

Aufsichtsbehörde:
Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU), Köln.
Alle Fernlehrgänge der DAM sind von der ZFU staatlich zugelassen. 

Die DAM nimmt am Verfahren zur Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO teil. Die Europäische Kommission stellt dafür eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Diese finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Copyright der Pictogramme: microvector/shutterstock.com

Die Trägerin zeichnet sich auch für das ManagementJournal verantwortlich. Die ISSN Nr. des ManagementJournals ist: 2199-9430. Die im ManagementJournal verwendeten Pictogramme sind von Daniel Bruce, siehe www.entypo.com. 

Zur besseren Lesbarkeit wird auf der Homepage für Personenbezeichnungen stets die männliche Form verwendet. Damit werden Frauen wie Männer gleichermaßen angesprochen.

Disclaimer

Der gesamte Inhalt dieser Internetpräsenz ist urheberrechtlich geschützt. Weder die gesamte Internetpräsenz noch Auszüge dürfen reproduziert oder verändert werden, es sei denn, der Rechteinhaber hat seine schriftliche Zustimmung erteilt. Der Betreiber schließt die Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte der Internetpräsenz aus.

Der Betreiber dieser Internetpräsenz verwendet Links auf andere Internetadressen. Er distanziert sich ausdrücklich von den dort vorgehaltenen Inhalten, auf die er keinen Einfluss hat.

Die vom Nutzer eingegebenen personenbezogenen Daten werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen geschützt und ausschließlich zum angegebenen Zweck verwendet, vgl. Öffentliches Verfahrensverzeichnis. Der Nutzer hat gegen die Akademie einen Anspruch auf Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über ihn gespeichert sind. Der Nutzer kann die Einwilligung in die Speicherung jederzeit kostenfrei widerrufen.

Nutzung von Social Media Buttons - Datenschutzerklärung

Auf unseren Seiten sind unterschiedliche Social Media Buttons integriert:

  • Facebook (1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA): Hier arbeiten wir mit Verlinkung sowie Plugins (gekennzeichnet durch das Facebook-Logo bzw. den Zusatz Facebook Social Plugin). Bei den Plugins kommt es zu einer direkten Verbindung zwischen dem Facebook-Server und Ihrem Browser und damit zur Übermittlung Ihrer IP-Adresse. Wenn Sie den "Like-Button" aktivieren, während Sie bei Facebook angemeldet sind, kommt es zu einer Verlinkung unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil. Dadurch ist Facebook der Rückschluss auf Ihr Benutzerkonto möglich. Bitte sehen Sie hierzu die Datenschutzerklärung von Facebook an. Wir als Anbieter der Seiten erhalten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie die Nutzung der Daten durch Facebook. Dieser Zuordnung können Sie entgehen, wenn Sie sich vor dem Besuch unserer Seiten von Ihrem Facebook-Nutzerkonto abmelden.

  • Twitter (Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA): Nutzen Sie auf unseren Seiten Twitter und/oder die Funktion "Re-Tweet" kommt es zu einer Verknüpfung unseres Seite mit Ihrem Twitter-Account und damit zur Bekanntmachung gegenüber anderen Nutzern. Dabei werden diese Daten auch an Twitter übertragen. Bitte sehen Sie sich dazu die Datenschutzerklärung von Twitter an. Wir als Anbieter dieser Seiten haben keine Kenntnis von dem Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung bei Twitter.

  • Google +1: Die Google +1 Schaltfläche gibt Ihnen, sollten Sie angemeldet sein, die Möglichkeit, Informationen weltweit zu veröffentlichen. Google speichert neben dem Nutzen der Schaltfläche auch die Informationen über die veröffentlichte Seite. Zusammen mit Ihrem Profilnamen und Foto können diese in Google-Diensten angezeigt werden. Dabei kann die Identität Ihres Google-Profils Nutzern angezeigt werden, die z.B. über Ihre E-Mail-Adresse oder andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Darüber hinaus werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen von Google gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt, z.B. für +1-Statistiken oder die Weitergabe an Nutzer und Partner.  

Analysedienste

Unserer Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst, der uns eine anonyme Analyse zur Benutzung der Webseite ermöglicht und damit relevante Hilfestellungen für die Webseitenoptimierung bietet. Piwik verwendet sog. "Cookies", das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) werden an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben („AnonymizeIP-Plugin"). Die erzeugten Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

(Quelle:  www.datenschutzbeauftragter-info.de)
 

Widerspruch