Logo ManagementJournal
28. August 2017 | von Elmar Stein

Hartnäckige Bewerber/innen einstellen?!

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht ob es nicht sinnvoll wäre, Bewerber/innen, die sich immer wieder für (verschiedene) offene Stellen in Ihrem Unternehmen interessieren, aber nie vollständig die geforderten Anforderungen erfüllen, doch irgendwann mal zu einem Vorstellungsgespräch einzuladen? Sicherlich fragen Sie sich jetzt (zu Recht): „warum sollte ich das tun, wenn es doch Bewerber/innen gibt, die die Anforderungen alle erfüllen?“ Dem würde ich allerdings entgegen halten, dass hartnäckige Bewerber/innen vom Unternehmen, dessen Zielen, Produkten und Service überzeugt zu sein scheinen, sowie ein starkes Interesse daran haben für dieses Unternehmen zu arbeiten. Diese Einstellung bietet eine gute Grundlage für engagierte und loyale Mitarbeiter/innen, denen Sie vielleicht einmal eine Chance geben sollten.

 

Elmar Stein
Elmar Stein promoviert derzeit im Bereich systemisch-strategisches Personalmanagement. Er hat einen amerikanischen Master in Human Resource Management (mit Schwerpunkt Organisationsstrategie) und ist Gymnasiallehrer (für Englisch und Politikwissenschaften). Er ist Absolvent der DAM im Lehrgang Geprüfte/r Personalmanager/in.
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner