Logo ManagementJournal
5. August 2021 | von Elmar Stein

Nicht nur Top Arbeitgeber sein, sondern auch nach außen zeigen!

 

Viele Unternehmen bemühen sich darum, dass sie als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen werden. Dies hat für die Angestellten und vor allem für potentielles Personal eine wichtige Wirkung. Die Auszeichnung als attraktiver Arbeitgeber ist für viele Personen, die sich über ein Unternehmen informieren, eine wichtige Information und kann deren Entscheidung beeinflussen. Daher sollten Unternehmen darauf achten, die Merkmale eines attraktiven Arbeitgebers zu erfüllen. Damit sind sie dann in der Lage, dies auf vielen Wegen bekannt zu machen. Der Bekanntheitsgrad steigt ebenso wie die Attraktivität des Unternehmens. Vor allem in Bereichen, in denen ein Fachkräftemangel herrscht und sich Bewerberinnen und Bewerber zwischen verschiedenen Unternehmen entscheiden können, ist es möglich, dass die Auszeichnung als attraktiver Arbeitgeber den entscheidenden Unterschied macht.

Vielleicht haben Sie (vor dem Beginn Ihres Lehrgangs) bei der Deutschen Akademie für Management gesehen, dass sie vom 2021 vom Focus als Top Anbieter der Weiterbildung ausgezeichnet ist und vom Deutschen Kunden Award in der Kategorie Fernschulen den 1. Platz belegt hat. Überzeugend, finden Sie nicht?

Elmar Stein

Elmar Stein
Elmar Stein promoviert derzeit im Bereich systemisch-strategisches Personalmanagement. Er hat einen amerikanischen Master in Human Resource Management (mit Schwerpunkt Organisationsstrategie) und ist Gymnasiallehrer (für Englisch und Politikwissenschaften). Er ist Absolvent der DAM im Lehrgang Geprüfte/r Personalmanager/in.
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner