Logo ManagementJournal
23. August 2016 | von Dipl.-Kommunikationswirt Klaas Kramer

03: Die originären Aufgaben eines Unternehmers

Ein Unternehmer hat sieben Aufgaben wahrzunehmen:

1. Die Arbeit an der Vision: Was soll mein Unternehmen in der Zukunft – in 7 Jahren, 10 Jahren und darüber hinaus – bewirken? Was treibt mich an? Warum habe ich das Unternehmen gegründet? Wofür lohnt sich das Ganze?

2. Die Positionierung, also die marktorientierte Unternehmensstrategie festzulegen. Das bedeutet, Klarheit darüber zu gewinnen, wer die Zielgruppe und was deren konstantes Grundbedürfnis ist. Positionierungsziel sollte es sein, Marktführer für die Erfüllung dieses Grundbedürfnisses zu werden.

3. Prinzipien schaffen, die die Positionierung im Alltagsgeschäft manifestieren: Welche Regeln und Rituale braucht das Unternehmen, damit die Strategie auf die Straße kommt?

4. Die richtigen Mitarbeiter anziehen und halten: Wie finden Sie die richtigen Mitarbeiter und sorgen dafür, dass sie auf die produktivste Weise in Ihrem Unternehmen arbeiten? Mitarbeiter können auch Freelancer, Dienstleister oder Kooperationspartner sein.

5. Den Engpass erkennen: Was begrenzt gerade die Weiterentwicklung des Unternehmens? Was ist die aktuell am dringendsten zu lösende Aufgabe in Ihrem Unternehmen und an wen delegieren Sie die Lösung?

6. Die Übergabe an den Nachfolger regeln: An wen wollen Sie das Unternehmen eines Tages übergeben und wie sorgen Sie dafür, dass die Übergabe gelingt? Hat das Unternehmen für den potenziellen Nachfolger einen nachvollziehbaren Wert?

7. Die Säge schärfen: Wie stärken Sie permanent Ihre unternehmerischen Fähigkeiten, damit Sie die anderen 6 Aufgaben immer besser wahrnehmen können?

Dipl.-Kommunikationswirt Klaas Kramer
Dipl.-Kommunikationswirt Klaas Kramer, geboren 1972, studierte nach seiner Ausbildung zum Elektromaschinenmonteur und seiner Arbeit im Kultur-Event-Bereich Wirtschaftskommunikation an der FHTW Berlin (heute htw Berlin). Seit 1991 ist er selbständig zuerst im Vertrieb, dann als Partner einer Design Agentur und Marketingberatung und seit 2012 als Coach. Zwischen 2007 und 2012 übernahm er Lehraufträge an Hochschulen und ist seit 2013 für die Deutsche Akademie für Management tätig. Klaas Kramer ist Autor und Co-Autor mehrerer Bücher. Zuletzt erschienen sind „Besser unternehmen“, „Anleitung zum gesellschaftlichen Aufstieg“ und „Deutschland in der Krise“.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner