Logo ManagementJournal
15. März 2021 | von Anika Földi

Gegen den Mainstream – rebellische Mitarbeitende im Team

Kennen Sie sie nicht auch: diejenigen Mitarbeitenden, die vollkommen andere Meinungen vertreten als der Rest des Teams, die immer wieder durch andersartige – möglicherweise provokant formulierte – Ansichten hervorstechen? Rebellische Mitarbeitende gibt es in vielen Unternehmen und Teams. Der Hernstein Management Report hat sich mit den Auswirkungen im Rahmen einer Befragung beschäftigt. Auch wenn der Umgang mit rebellischen Mitarbeitenden zuweilen als anstrengend und zeitraubend gesehen wird, werden ihre Sichtweisen dennoch von Führungskräften geschätzt. Je höher die Führungskraft angesiedelt, desto mehr steigt auch die Wertschätzung für andersartige Ansichten. Die positiven Effekte zeigen sich sowohl auf die Arbeitsergebnisse als auch auf die Unternehmensziele. Dies zeigt: Andersdenken kann im richtigen Umfeld lohnenswert sein.

Lesen Sie mehr dazu bei Haufe oder in der Studie.

Anika Földi

Anika Földi
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner