Logo ManagementJournal
4. August 2017 | von Anika Földi

Jobsuche: Benachteiligung wegen Behinderung?

Wie steht es um die Gleichbehandlung von Menschen mit Behinderung in Ihrem Unternehmen? Im aktuellen Diskriminierungsbericht der Bundesregierung werden 720 Beschwerden von Menschen mit Behinderung aufgeführt, die sich 2016 im Bewerbungsprozess benachteiligt fühlten. Häufig würden Behinderte trotz passender Qualifikation nicht einmal zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Für diejenigen, die einen Arbeitsplatz erhalten, stellen sich im Arbeitsalltag jedoch weitere Hürden: so ist die Ausstattung in den Unternehmen oft nicht behindertengerecht und es wird von vermehrtem Mobbing berichtet. Doch nicht nur über Unternehmen gab es Beschwerden: auch Versicherungen, Banken, Ämter und Behörden boten Anlass zu Beschwerden. Lesen Sie hier  mehr:

 

Anika Földi
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner