Logo ManagementJournal
8. August 2017 | von

Wirksam als Führungskraft? – Folge 19: Willensstärke

Wie stark ist Ihr Verlangen, ein definiertes Ziel zu erreichen und in Ergebnisse umzuwandeln? Diese Fähigkeit von der Willensbildung bis zur Willensumsetzung wird als Willensstärke (Volition) bezeichnet und ist mehr als Motivation allein. Neben dem starken Willen, Hindernisse, Ablenkungen und Probleme auf Ihrem Weg zu überwinden, gehört dazu auch Ihre konsequente Fähigkeit des Selbstmanagements vom Ziel über die Planung und Entscheidung bis hin zur Aktion und Erfolgskontrolle. Die Willensstärke ist Ihre Schlüsselfähigkeit als Leader für verantwortliches Handeln, um mit Selbstdisziplin, Konsequenz und Fokussierung unbeirrt auf Kurs zu bleiben, bis Sie Ihr Ziel erreicht haben.

Fragen Sie sich:

  • Wie konsequent und nachhaltig arbeite ich an meinen Zielen?
  • Setze ich klare Prioritäten bei meiner täglichen Arbeit?
  • Wie gut gelingt es mir, auf der Grundlage meiner Erfahrungen, mit Schwierigkeiten souverän umzugehen?
  • Gehe ich überwiegend pro-aktiv und vorausschauend meine Aufgaben an? 
  • Wie oft erledige ich unangenehme und schwierige Aufgaben sofort?
  • Habe ich ein hohes Maß an Selbstdisziplin und setze konsequent um, was ich mir vornehme?
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner