Logo ManagementJournal
28. April 2020 | von

Zukunftsstrategien und Synergien

Veränderungen gehen mit erheblicher Mehrarbeit, der Aufgabe bekannter Routinen und Unsicherheiten einher. Diese „Nebenwirkungen“ sind allen Beteiligten vorher bekannt. In Gedanken werden Konsequenzen und Vorteile abgewogen, nur selten geht dies Zugunsten der Veränderung aus.

Für Ihr erfolgreiches Sozialmanagement sollten Sie den Mitarbeitern einen klaren Nutzen bieten.

Definieren Sie zur Vorteilsübersetzung ernstgemeinte Zukunftsstrategien und den Vorteil evtl. neuer Synergien. Ihre Mitarbeiter sind interessiert am positiven sozialen Wandel, sie wollen diesen aktiv gestalten. Vielleicht sogar Prozesse vereinfachen, neue Kooperationspartner finden, Synergien nutzen oder Reibungsverluste bei Schnittstellen minimieren. Bieten Sie einen Zukunftsentwurf, verdeutlichen Sie den Nutzen und kommunizieren Sie.

Dr. Daniela Voigt ist Beraterin und Organisationsentwicklerin im Bereich Soziale Arbeit und Sozialmanagement sowie Studienbriefautorin der Deutschen Akademie für Management.

Hier  finden Sie alle bisher veröffentlichten Podcasts der Reihe Sozialmanagement und soziale Praxis.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner