Web Content Anzeige

Zur Startseite

Über uns

Inhaltlich ist das ManagementJournal – das Journal für aktive und zukünftige Manager und Managerinnen – auf Themen rund um das Management spezialisiert.

Unmittelbar anwendbares Wissen für den Arbeitsalltag vermitteln Ihnen  unsere Autoren und Autorinnen in regelmäßigen Abständen und vier Formaten unter der ISSN-Nr. 2199-9430:

Artikel
Audioartikel
Blickpunkt
Podcast


Verantwortlich: 

 Anbieterin von Management-Fernlehrgängen 

Web Content Anzeige

"Logik bringt dich von A nach B. Deine Phantasie bringt dich überall hin."

(Albert Einstein)

© Iris Thalhammer

Web Content Anzeige

Stichworte

Blogs
Wirksam als Führungskraft? - Folge 24: Macht und Einfluss


„Spitzenleistung durch exzellente Führung!“ – darum geht es Dr. Matthias Hettl (Managementexperte, Bestsellerautor und Speaker) in unserer wöchentlichen Podcast-Reihe. Tipps, Tools und Techniken für Ihren täglichen Führungsalltag!

Das Erreichen einer Führungsposition geht immer auch einher mit der Verleihung von Macht. Die Inthronisierung als Führungskraft erfolgt nicht mehr so aufwändig wie im Mittelalter mit einer Krönungszeremonie. Heutzutage wird dazu eine Mitarbeiterversammlung einberufen, in der erst mündlich und dann per Aushang alle über die Ernennung eines neuen Vorgesetzten informiert werden. Damit einher geht sozusagen die Übergabe des Zepters der Macht, an die neue Führungskraft. Diese äußert sich...

Mehr über Wirksam als Führungskraft? - Folge 24: Macht und Einfluss lesen »


Mehrwert des flexiblen Arbeitens: eine Geschlechterfrage?


Wie stehen Sie zu flexiblen Arbeitszeiten? Seit Jahren wird debattiert, ob dies den Arbeitnehmern entgegenkommt, weil sie besser auf private Termine reagieren können oder ob aufgrund der ständigen Erreichbarkeit mehr Stress erzeugt wird als in starren Arbeitszeitmodellen. Ein Arbeitspapier der Hans Böckler Stiftung hat nun anhand einer Auswertung von Daten der Jahre 2011 und 2012 herausgefunden, dass dieser Effekt geschlechtsspezifisch zu sein scheint. So können Frauen deutlich besser mit...

Mehr über Mehrwert des flexiblen Arbeitens: eine Geschlechterfrage? lesen »

Wann sind Wohnimmobilien teuer? – Die Suche nach geeigneten Indikatoren


Sind die Immobilien in Leipzig oder München teuer oder billig? Wie kann der jeweilige Immobilienmarkt eingeschätzt werden? Welche Indikatoren und Bezugsgrößen müssen dafür einbezogen werden? Diesen Fragen geht Prof. Dr. S. Metzner nach.

Nach dem Preisanstieg der letzten Jahre schätzen viele Marktteilnehmer Wohnimmobilien als sehr teuer sein. Dies gilt nicht nur für die Kaufpreise von Eigentumswohnungen und Mietshäusern in fast allen großen Städten, sondern vielerorts auch für die entsprechende Entwicklung der Mieten. Immer öfter hört man von „Preisblasen“, auch rufen einige Marktteilnehmer und Politiker schon nach regulatorischen Maßnahmen. Wann ist aber ein Wohnimmobilienmarkt tatsächlich teuer oder billig? Und wann...

Mehr über Wann sind Wohnimmobilien teuer? – Die Suche nach geeigneten Indikatoren lesen »

Wirksam als Führungskraft? - Folge 23: Verantwortung übernehmen


„Spitzenleistung durch exzellente Führung!“ – darum geht es Dr. Matthias Hettl (Managementexperte, Bestsellerautor und Speaker) in unserer wöchentlichen Podcast-Reihe. Tipps, Tools und Techniken für Ihren täglichen Führungsalltag!

Als Leader übernehmen Sie ab dem ersten Tag Ihrer Ernennung die Verantwortung für Ihre Mitarbeiter und deren Handlungen sowie für Ihren gesamten Managementbereich als Ganzes. Das bedeutet, dass Sie einen entscheidenden Schritt gemacht haben. Sie sind über die imaginäre Grenze vom Mitarbeiter auf die andere Seite zum Leader gegangen. Sie stehen jetzt auf der anderen Seite und haben eine andere Rolle und damit eine größere Verantwortung als die Ihnen zuarbeitenden Mitarbeiter. Der...

Mehr über Wirksam als Führungskraft? - Folge 23: Verantwortung übernehmen lesen »


Agilität als neue Organisationsform


„Am Ende entscheidet sowieso der Chef.“ Solche Aussagen kennen wohl die meisten Arbeitnehmer. Doch damit könnte bald Schluss sein – zumindest wenn es nach der Mehrheit der Befragten einer Studie der Managementberatung Kienbaum und des Stellenportals Stepstone geht: Sie glauben, dass die aktuelle streng hierarchische Organisation ihrer Unternehmen nicht zukunftsträchtig ist und die Wettbewerbsfähigkeit in Zukunft behindert. Doch was ist zu tun? Die Ansätze sind mannigfaltig, es wird viel...

Mehr über Agilität als neue Organisationsform lesen »

Zeige 6 - 10 von 499 Ergebnissen.
Elemente pro Seite 5
von 100