Web Content Anzeige

Ziele Marketing

Marketing ist eine Managementphilosophie, die die systematische und gezielte Gestaltung marktorientierter Aktivitäten ins Zentrum ihrer Überlegungen stellt.

Marketingmanagement umfasst sämtliche Prozesse, die für das Marketing in funktionaler Hinsicht relevant sind. Dazu zählen die Planung, Organisation, Implementierung, Controlling und Führung von Marketingaufgaben.

Bei der Marketingplanung steht die Planung des Marketingmix, bestehend aus Produkt-, Preis-, Kommunikations- und Distributionspolitik im Vordergrund. Die Marketingorganisation befasst sich mit sinnvollen Möglichkeiten der Eingliederung des Marketings in das Unternehmen und seine Teilbereiche. Bei der Marketingimplementierung werden Marketingstrategien in konkrete Maßnahmen umgesetzt und die Teilaufgaben koordiniert. Das Marketingcontrolling dient nicht nur der Überprüfung des Erfolgs implementierter Marketingmaßnahmen, sondern auch der Steuerung aller damit zusammenhängenden Koordinationsaufgaben. Das Marketing muss sich schließlich mit Fragen des Marketingpersonals und seiner Führung auseinandersetzen.

Um Marketingverantwortung übernehmen zu können, ist es erforderlich, einen vertieften Einblick in die einzelnen funktionalen Teilbereiche des Marketingmanagements zu erhalten, zu denen je nach angestrebter Schwerpunktbildung Fragen der Strategie und Organisation des Marketings, des Beschaffungsverhaltens, der Marktforschung, der Marketinginstrumente, des Marketingcontrollings und der Marketings spezieller Produkte zählen.

Vor diesem Hintergrund sollen Sie im Fernlehrgang mit dem Kompetenzschwerpunkt Marketingmanagement Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden erlernen, die Sie für leitende, planende, analysierende und beratende Marketingaufgaben in oder für Unternehmen verschiedener Größe und Branchenzugehörigkeit, der öffentlichen Verwaltung oder dem Non-Profit-Sektor qualifizieren.