Unsere Module

13101 Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement


Studienbriefautor:
diverse Autoren und Autorinnen

Inhalt:

Überblick/Einführung (Prof. Dr. Dr. Victor Tiberius)

Nachhaltigkeitsstrategie und Nachhaltigkeitscontrolling (Dr. Birgit Lutzer)
1 Das Strategiepapier oder das Nachhaltigkeitskonzept
2 Wesentlichkeitsanalyse und das Prinzip der doppelten Wesentlichkeit
3 Nachhaltigkeitscontrolling

Rechtliche Regelungen im Nachhaltigkeitsmanagement (Prof. Dr. Werner Wild)
1 Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen – Freiwilligkeit und Rechenschaftspflicht
2 Dimensionen rechtlicher Regelungen
3 Europäische und nationale rechtliche Regelungen

Nachhaltigkeitsorientierte Managementsysteme und Normen (Prof. Ulrich Holzbaur, Christian Holzbaur, Bastian Winderl)
1 Was ist Nachhaltigkeit?
2 Nachhaltigkeit in Unternehmen
3 Orientierungsrahmen für die Umsetzung
4 Die ISO 9000 in Bezug auf Nachhaltigkeit
5 Umsetzung mit Umwelt-Managementsystemen
6 Normen für Umweltmanagementsysteme
7 UN Global Compact, OECD Guidelines und DNK

Nachhaltigkeitsreporting (Prof. Dr. Matthias Fifka)
1 Historische Entwicklung
2 Das Nachhaltigkeitsreporting heute
3 Gesetzliche Vorgaben
4 Reportingstandards
5 Der unternehmerische Mehrwert des Nachhaltigkeitsberichts (NHB)
6 Aufbau eines Reporting-Systems
7 Ausblick zum ESG-Reporting


Studienziele:

Nachdem Sie sich dieses Modul erarbeitet haben, sollten Sie in der Lage sein

  • die Bereiche einer Nachhaltigkeitsstrategie zu skizzieren;
  • zu begründen, warum ein Konzept für die Nachhaltigkeitsstrategie erforderlich ist;
  • die Vorgehensweise bei der Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie zu kennen;
  • mögliche Spannungsfelder zu bennen;
  • die Balanced Scorecard und die Sustainability Balanced Scorecard einzusetzen;
  • die Begründung für den Einfluss des Staates auf normative, strategische und operative Entscheidungen von Unternehmen zu erläutern;
  • die Dimensionen rechtlicher Instrumente aufzuzeigen;
  • die Zielsetzung und Projekte der Europäischen Union zum Green Deal zu beschreiben;
  • die Auswirkungen der zentralen rechtlichen Inititativen der EU und der Mitgliedsstaaten auf das unternehmerische Nachhaltigkeitsmanagement zu erläutern;
  • nachhaltigkeitsorientierte Managementsysteme und die entsprechenden Normen zu verstehen;
  • die Entwicklung und Merkmale moderner Nachhaltigkeitsberichterstattung zu verstehen;
  • wichtige Berichtsstandards anzuwenden;
  • die Schritte eines stufenweisen Implementierungsprozesses von Nachhaltigkeitsreportin in einem Unternehmen umzusetzen.

Belegempfehlung:

Dieses Modul ist wichtig für alle Personen, die Nachhaltigkeitsmanagement verantwortungsvoll strategisch angehen, umsetzen und verwirklichen wollen und dazu das erforderliche Hintergrundwissen als solide Basis dafür benötigen.

Relevante Kurse:


WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner