Überschrift 1390 Design Thinking

1390 Design Thinking

Fenna Kröning, M.Sc.

Inhaltsverzeichnis Modul 1390 Design Thinking

Studienbriefautorin: Fenna Kröning, M.Sc.

Grundlagen
1.1 Ursprung und Entwicklung
1.2 Definitionsansätze
1.3 Leitprinzipien von Design Thinking
1.4 Charakteristiken von Design Thinking
2 Design Thinking im Unternehmenskontext
2.1 Design Thinking als Teil der Unternehmenskultur
2.2 Design-Thinking-Mindset als Rahmenbedingung
2.3 Chancen und Hindernisse bei der Design-Thinking-Implementierung
2.4 Kritische Betrachtung des Design-Thinking-Ansatzes
3 Implementierungsansätze
3.1 Ansätze der Kulturveränderung
3.2 Ansätze der Mindset-Veränderung
Fazit
 

Studienziele

Sie können

  • den holistischen Ansatz von Design Thinking nachvollziehen;
  • Design Thinking als Mindset und Teil der Unternehmenskultur verstehen;
  • Design Thinking kritisch würdigen;
  • Implementierungsansätze von Design Thinking im Unternehmen diskutieren.

Belegempfehlung

Angehenden Business Managern und Managerinnen, die aktiv an der Veränderung der Produktions- und Arbeitswelt beteiligt sein wollen und offen sind dafür vorhandene Prozesstools der heutigen Dynamik im Unternehmen anzupassen und gleichzeitig ein Konzept zur strategischen Transformation kennenlernen wollen, wird das Modul empfohlen.