Unsere Module

2116 Grundlagen des Personalmanagements


Studienbriefautor:
Prof. Dr. Dirk Holtbrügge

Inhalt:

1. Personalmanagement und Unternehmensstrategie
2. Theoretische Grundlagen des Personalmanagement
2.1 Motivationstheorien
2.2 Ressourcenorientierter Ansatz
2.3 Personalökonomische Ansätze
3. Arbeitsrechtliche Grundlagen des Personalmanagement
3.1 Individuelles Arbeitsrecht
3.2 Kollektives Arbeitsrecht
4. Instrumente des Personalmanagement
4.1 Personalbeschaffung
4.2 Personalentwicklung
4.3 Personaleinsatz
4.4 Personalentlohnung
4.5 Personalfreisetzung
5. Organisation des Personalmanagement
5.1 Arbeitsteilung zwischen Personal- und Fachabteilung
5.2 Organisation der Personalabteilung
5.3 Outsourcing und Offshoring
6. Personalcontrolling
6.1 Gegenstand und Ziele
6.2 Instrumente und Methoden
6.3 Personalberichterstattung
Fazit


Studienziele:

Nachdem Sie dieses Modul durchgearbeitet haben,

  • können Sie die Relevanz des Personalmanagement für den Unternehmungserfolg begründen;
  • verstehen Sie die wichtigsten Theorien des Personalmanagement und können diese auf praktische Fragen anwenden;
  • können Sie den Einfluss des Arbeitsrechts auf das Personalmanagement analysieren;
  • können Sie personalpolitische Probleme zu strukturieren und Lösungsvorschläge entwickeln;
  • können Sie die wichtigsten Instrumente des Personalmanagement sowie deren Vor- und Nachteile erläutern;
  • verstehen Sie die Auswirkungen personalpolitischer Entscheidungen für die Mitarbeiter, Unternehmung und Gesellschaft;
  • können Sie die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Organisationsformen des Personalmanagement abwägen;
  • können Sie die Grundzüge des Personalcontrolling darstellen.

Belegempfehlung:

Allen Teilnehmenden, die eine grundlegende Einführung in die Aufgaben und Teilbereiche des Personalmanagements benötigen, empfehlen wir dieses Modul.

Relevante Kurse:


Consent Management mit Real Cookie Banner