Überschrift 2340 Psychologische Grundlagen im Personalmanagement

2340 Psychologische Grundlagen im Personalmanagement

Prof. Dr. Monika Huesmann

Inhaltsverzeichnis Modul 2340 Psychologische Grundlagen im Personalmanagement

LESEPROBE

Studienbriefautorin: Prof. Dr. Monika Huesmann

1 Psychologie im Personalmanagement
1.1 Was wird unter Psychologie verstanden?
1.2 Handlungsfelder im Personalmanagement aus psychologischer Perspektive
1.3 Personalmanagement zwischen organisationalen und individuellen Zielen
2 Grundwissen: das Individuum in der Organisation 
2.1 Das Individuum: Motivation von Menschen in der Arbeitswelt
2.2 Die Gruppe: Teamarbeit
2.3 Die Organisation: die Organisation als soziales System
3 Grundlegende Fähigkeiten für Personalmanagerinnen und Personalmanager 
3.1 Analytische Kompetenz
3.2 Beobachten
3.3 Bewerten
3.4 Kommunizieren
4 Einsatz psychologischer Grundkenntnisse und Fähigkeiten in der Praxis 
4.1 Gespräche mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
Schluss

Studienziele

Wenn Sie sich dieses Modul angeeignet haben

  • kennen Sie die zentralen psychologischen Grundlagen aus betriebswirtschaftlicher Sicht
  • wissen Sie Bescheid über die Stellung des Individuums in der Organisation und die Struktur der Organisation als sozialem System
  • verstehen Sie wie sich Teams entwickeln und welche Phasen diese durchlaufen
  • sind Sie vertraut mit grundlegende psychologischen Fähigkeiten, die im Personalmanagement erforderlich sind

Belegempfehlung

Dieses Modul empfiehlt die DAM Teilnehmenden, die die Bedeutung psychologischer Grundlagen im Personalmanagement verstehen wollen und den Wunsch haben ihre Rolle in der Organisation psychologisch reflektiert ausfüllen zu können.