Unsere Module

3390 Content Marketing


Studienbriefautor:
Prof. Dr. Uwe Kleinkes

Inhalt:

1. Grundlagen des Content Marketings
1.1 Die Perspektive des A und O
1.2 Inbound- und Outbound-Marketing
2 Ziele für das Content Marketing
2.1 Qualitative und quantitative Ziele
2.3 Buyer Persona und Zielgruppen
2.4 Content Marketing und Customer Journey
2.5 Geeignete Erfolgskennzahlen festlegen
3 Entwicklung einer Content-Marketing-Konzeption
3.1 Inventur des vorhandenen Contents
3.2 Die Marktbegleiter
3.3 Themenfindung und Planung
3.4 Formate
3.5 Die Zielgruppe aktiv ansteuern
3.6 Content managen und kommunizieren
4 Storytelling
4.1 Die magische Kraft von Geschichten
4.2 Was Geschichten bieten
4.3 Aufbau einer Story
Ausblick


Studienziele:

Nachdem Sie dieses Modul durchgearbeitet habe, sind Sie in der Lage

  • eine Content-Marketing-Konzeption zu entwickeln,
  • sich für die für Ihr Unternehmen richtigen Formate und Kanäle zu entscheiden,
  • die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens im Markt zu erhöhen,
  • das Image Ihres Unternehmens im Markt zu verbessern.

 


Belegempfehlung:

Dieses Modul wird allen Teilnehmenden empfohlen, die beruflich aktiv und engagiert im Online-Marketing unterwegs sind!

Wenn Sie bereits eines oder mehrere der Module zu Online-Marketing, Social-Media-Marketing oder Business-to-Consumer-Marketing abgelegt haben, werden Ihnen einige thematische Überschneidungen auffallen, die darauf beruhen, dass die medien- bzw. kanalbezogenen und inhaltlichen Aspekte des Online-Marketings nicht voneinander getrennt werden können. Abgesehen davon, dass Wiederholungen natürlich das Lernen fördern, empfehlen wir Ihnen, die jeweiligen Aspekte aus der medien- bzw. kanalbezogenen und inhaltlichen Perspektive aus zu betrachten.

Relevante Kurse:


WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner