Web Content Anzeige

6210 Bautechnik

Studienbriefautoren: Prof. Dr.-Ing. Fritz Berner & Dipl.-Wirt.-Ing. Jakob von Heyl

Inhalt

1 Bauwerke
1.1 Tiefbau
1.2 Hochbau
2 Baustoffe
2.1 Steine
2.2 Beton und Stahlbeton
2.3 Stahl
2.4 Holz
2.5 Bauplatten
2.6 Dämmstoffe
2.7 Bitumen
3 Herstellungsverfahren
3.1 Baustelleneinrichtung
3.2 Erdbau und Grundbau
3.3 Schalung und Rüstung
3.4 Beton- und Stahlbetonbau
3.5 Herstellung von Mauerwerk
3.6 Holzbau
4 Bauabwicklung
4.1 Bauablauf /Teilvorgänge
4.2 Beteiligte
4.3 Organisationsformen
5 Baurecht
5.1 Baugenehmigung
5.2 VOB
5.3 VOF
5.4 VOL
5.5 HOAI
6 Wärmeschutz
6.1 Energieeinsparverordnung
6.2 Energieausweis
6.3 Winterlicher Wärmeschutz
6.3 Sommerlicher Wärmeschutz

Studienziele

Nach Erarbeitung dieses Moduls, sind Sie in der Lage

  • die im Bauwesen üblichen Baustoffe zu charakterisieren und ihr Zusammenspiel zu verstehen;
  • die Abläufe bei einer Baumaßnahme zu erläutern und die jeweiligen Herstellungsverfahren zu diskutieren;
  • die Schritte eines Bauvorhabens zu erklären und dabei auch auf die beteiligten Parteien und die verschiedenen Organisationsformen einzugehen;
  • mit den im Bauwesen relevanten Gesetzen und Verordnungen umzugehen und eine groben Überblick über ihre Inhalte und Zwecke zu geben;
  • Prozesse und Verfahrensweisen im Bauwesen zu erläutern und ihre Vernetzung miteinander zu verdeutlichen;
  • die grundlegenden Aspekte eines sommerlichen und winterlichen Wärmeschutzes und der Energieeinsparverordnung zu benennen.

Belegempfehlung

(Angehenden) Immobilienmanager/innen, die sich mit dem Bauen vertraut machen wollen und einen praxisgerechten Überblick über die verschiedenen Gebiete, Phasen und Aufgaben bei der Abwicklung eines Bauvorhabens wünschen, wird dieses Modul empfohlen.

zurück zum Lehrgang Immobilienmanagement