Unsere Module

7217 Management von Pflegeeinrichtungen


Studienbriefautoren:
Susanne Jost
Dipl.-Betriebswirt Jörn Poetter

Inhalt:

1 Der Pflegemarkt
1.1 Demografische Entwicklung
1.2 Begriff der Pflegebedürftigkeit
1.3 Versorgungsformen
2 Rahmenbedingungen
2.1 Rechtliche Grundlagen
2.2 Zulassungsvoraussetzungen
3 Betriebsorganisation
3.1 Trägerstruktur und Rechtsformen
3.2 Aufbauorganisation
3.3 Qualitäts- und Risikomanagement
3.4 Personalmanagement
4 Entgelt- und Vergütungsstrukturen
4.1 Ambulante Entgelte
4.2 Stationäre Pflegesätze nach § 43 SGB XI
4.3 Teilstationäre Pflegesätze
4.4 Vergütung der Kurzzeitpflege
5 Finanzmanagement
5.1 Buchführungsgrundlagen
5.2 Betriebskostenkalkulation
5.3 Investitionskosten
5.4 Betriebsergebnis
5.5 Kostenrechnung und Controlling


Studienziele:

Wenn Sie sich das Modul angeeignet haben, sind Sie in der Lage, …

  • Verständnis für den differenzierten Pflegemarkt mit den vorhandenen Schnittstellen und Anforderungen zu entwickeln,
  • aktuelle Rahmenbedingungen zur Erbringung von Pflegeleistungen zu kennen,
  • über die verschiedenen Versorgungsformen, deren Besonderheiten und die grundsätzlichen Vergütungsformen informiert zu sein,
  • zu wissen, welche Konzepte und Voraussetzungen vorhanden sein müssen, um eine Pflegeeinrichtung betreiben zu können,
  • die zahlreichen Anforderungen im Zusammenhang mit dem Management von Pflegeeinrichtungen zu überblicken,
  • Antworten auf spezielle Fragen der Betriebsführung geben zu können,
  • die betriebliche Kosten- und Erlöskalkulation nachvollziehen zu können und die unternehmerischen Steuerungsinstrumente zu kennen.

 


Belegempfehlung:

Das Modul wird all den Teilnehmenden empfohlen, die Pflegeeinrichtungen leiten wollen oder die Einrichtungsleitung anstreben oder unterstützen wollen.

Relevante Kurse:


DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner