Ehrenamt

Ehrenamt

Ehrenamt

Das Ehrenamt ist für das Sportsystem in Deutschland, insbesondere für den Breitensport von großer Bedeutung: In den über 90.000 deutschen Sportvereinen mit ihren 27,5 Millionen Mitgliedern wirken 1,85 Millionen Ehrenamtliche ohne Bezahlung (allenfalls mit einer Aufwandsentschädigung). Weiter 6 Millionen Freiwillige unterstützen bei Veranstaltungen und im Wettkampf- und Spielbetrieb.
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) bemüht sich mit dem Projekt „Attraktives Ehrenamt im Sport" um die Gewinnung von ehrenamtlichen Funktionsträgern für Sportvereine in Kooperation mit Netzwerken, Seniorenbüros und Freiwilligenorganisationen. DOSB-Zielgruppe für ehrenamtliche Leitungs- und Vorstandspositionen sind insbesondere Personen ab etwa dem 45. Lebensjahr.