Einliniensystem

Einliniensystem

Einliniensystem

Das Einliniensystem ist ein Organisationsprinzip, bei dem ein Mitarbeiter genau einem Vorgesetzten zugeordnet ist, der regelmäßig mehrere Mitarbeiter hat.
Vorteile des Einliniensystems sind die übersichtliche und einfache Strukturierung, klare Dienstwege, eindeutige Kommunikations- und Informationswege, die Möglichkeit klarer Anordnungen und eine eindeutige Kompetenzverteilung.
Allerdings können bei langen Dienstwegen Zeitverluste eintreten, die zu einer Verzögerung von Entscheidungen führen. Zudem wird das Führungspersonal insbesondere bei einer großen Führungsspanne leicht durch Kontroll- und Kommunikationsaufgaben überlastet, während die Zusammenarbeit von Mitarbeitern (am Dienstweg vorbei) erschwert ist.