Freies Theater

Freies Theater

Freies Theater

Ein freies Theater kann sowohl von einer Person als auch von einer eigenen Theaterspielstätte betrieben werden. Der Unterschied zu den städtischen, Landes- oder staatlichen Bühnen befindet sich das Freie Theater in privater Hand. Viele Künstler, Ensembles oder Speilstätten sind Mitglied in den Landesverbänden der Freien Theater, diese wiederum engagieren sich im Bundesverband. Manche "Freien" genießen öffentliche finanzielle Förderungen, viele sind Einzelkämpfer beziehungsweise müssen von den Einnahmen leben. Viele Künstler sind daher oft auf Tournee, Privattheater mit fester Bühne befinden sich dagegen schon aus Kostengründen gern in größeren Städten. Gagen werden im Freien Theater oft sehr individuell ausgehandelt. Je kleiner das Ensemble, umso eher gibt es keine klare Aufgabenteilung bei der Arbeit: Die meisten Künstler müssen überall mit anpacken.