Grundflächenzahl (GRZ)

Grundflächenzahl (GRZ)

Grundflächenzahl (GRZ)

Die Grundflächenzahl (GRZ) ist ein Wert, der das Maß der baulichen Nutzung bestimmt. Die Grundflächenzahl kann gemäß § 16 Abs. 2 Nr. 1 BauNVO im Bebauungsplan festgesetzt werden. Die Zahl gibt den Anteil der Baufläche an der Grundstücksfläche an; sie wird mit ein oder zwei Dezimalstellen angegeben. Neben der Grundflächenzahl spielen für das Maß der baulichen Nutzung die Baumassenzahl (BMZ) und die Geschossflächenzahl (GFZ) eine Rolle.

Eyecatcher Immobilienmanagement

Mehr über Immobilienmanagement lernen?