Jobenrichment

Jobenrichment

Jobenrichment

Jobenrichment ist eine vertikale Arbeitsumstrukturierungsmaßnahme und bezeichnet die Erweiterung des Tätigkeitsfeldes eines Mitarbeiters um Aufgaben auf einem höheren Anforderungsniveau. So kann dieser in höherem Maße eigenverantwortlich handeln und seinen Tätigkeitsbereich erweitern, was sich positiv auf seine Motivation sowie Produktivität auswirkt. Jobenrichment setzt eine Weiterbildung des jeweiligen Mitarbeiters voraus, da sich dieser, bevor er in neue Tätigkeitsbereiche vordringen kann, auch neues Wissen und neue Kenntnisse aneignen muss.