Krankenhaus

Krankenhaus

Krankenhaus

Ein Krankenhaus ist eine medizinische Einrichtung, die für die Diagnose und Therapie von Erkrankungen zuständig ist. Es agiert nach den Richtlinien des sogenannten Krankenhausfinanzierungsgesetzes und des fünften Bundessozialgesetzbuches (BGB V) und nimmt für einen zeitlich begrenzten Raum Menschen zur stationären Behandlung auf. Darüber hinaus dient es der Ausbildung von Studenten der Medizin, sowie Angehörigen von Gesundheitsberufen. Ein weiterer Aspekt ist die klinische Forschung, die in Krankenhäusern, die einer Universität angeschlossen sind, stattfindet.
Krankenhäuser sind mit unterschiedlichen medizinischen Fachabteilungen ausgestattet, die verschiedene Krankheitsbilder behandeln. Zu den gängigen Abteilungen gehören unter anderem die Gynäkologie, die Kardiologie, die Chirurgie oder die Urologie. Nicht jedes Krankenhaus behandelt die gleichen Erkrankungen. Große Krankenhäuser verfügen häufig über zusätzliche medizinische Institute, beispielsweise die Pathologie oder die Immunologie.