Literatur

Literatur

Literatur

Abgeleitet von dem lateinischen Begriff "littera" für Buchstabe, verstehen wir heutzutage unter Literatur alle schriftlichen sowie mündlichen Zeugnisse. Der Begriff stammt in diesem Sinne allerdings erst vom Ende des 18. und vor allem aus dem 19. Jahrhundert, wurde davor eher für antike Schriften sowie für Wissenschaften verwendet. Unterschieden wird Literatur zum einen in Bezug auf das Zielpublikum und die speziellen Inhalte - Beispiele sind Fachliteratur und Kinderliteratur -, sowie Zielpublikum und Erscheinungsformen - Beispiel: Blindenhörbücher; weiterhin unter dem Aspekt der Wertigkeit, die allerdings ihrerseits grenzwertig sein kann. So stehen klassische und hehre Werke der Trivialliteratur gegenüber, ein eigenes Gebiet nehmen Fachbücher mit wissenschaftlichem Anspruch ein. Sachbücher können sich je nach ihrer Art eher dem Fachbuch- oder dem trivialen Bereich annähern. Außerdem lässt sich Literatur natürlich im Rahmen der Literaturwissenschaft nach historischen Epochen untergliedern. Der Literatur zugeordnet ist die Literaturkritik, die sich mit Gehalt, Sprache, Zielsetzung und Ausführung eines Werkes befasst.

Eyecatcher Kulturmanagement

Mehr über Kulturmanagement lernen?