Mitarbeiterbefragung

Mitarbeiterbefragung

Mitarbeiterbefragung

Die Mitarbeiterbefragung ist ein Werkzeug der Personalwirtschaft und dient zur Erhebung quantitativer Daten von den Mitarbeitern eines Unternehmens. Da es sich bei der Mitarbeiterbefragung um ein besonders sensibles personalwirtschaftliches Instrument handelt, erfordert diese eine professionelle und exakte Planung und Durchführung. Eine Mitarbeiterbefragung baut sich aus den Stufen Zielfindung, Planung, Analyse, Information, Umsetzung und Evaluierung auf. Die Auswertung einer Mitarbeiterbefragung dient der Verbesserung der unternehmerischen Tätigkeit, der Optimierung der Produktpalette sowie des strategischen Ressourceneinsatzes. Mitarbeiterbefragungen werden in der Regel von der Geschäftsführung in Auftrag gegeben und in Zusammenarbeit mit der Arbeitnehmervertretung durchgeführt. Sie bestehen aus standardisierten Fragebögen und strukturierten Interviews und können auf freiwilliger Basis und anonym beantwortet werden. Das Einhalten bestimmter rechtlicher, organisatorischer und methodischer Rahmenbedingungen muss bei einer Mitarbeiterbefragung gewährleistet werden.