Mitarbeiterbindung

Mitarbeiterbindung

Mitarbeiterbindung

Der Begriff Mitarbeiterbindung umfasst alle Maßnahmen eines Unternehmens, seine Mitarbeiter an sich zu binden. Unternehmen, die Mitarbeiterbindung betreiben, sehen ihre Mitarbeiter als ihr größtes und wichtigstes Kapital. Durch Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung erhoffen sich die Unternehmen, besonders talentierte, qualifizierte und leistungsstarke Mitarbeiter an sich binden zu können, sodass diese ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zugunsten des Unternehmens einsetzen. Je nach Art der Bindung unterscheidet man verschiedene Arten der Mitarbeiterbindung. Neben kalkulativer Bindung gibt es auch qualifikationsorientierte Bindung und emotionale Bindung an ein Unternehmen, wobei sich die qualifikationsorientierte Bindung als besonders erfolgreich erwiesen hat. Besonders attraktive Anstellungsbedingungen, Belohnungen für langjährige Tätigkeit im Unternehmen, Förderprogramme, Sicherheit des Arbeitsplatzes, flexible Arbeitszeitmodelle sowie Mitgestaltungsmöglichkeiten sind gängige Instrumente der Mitarbeiterbindung. Unter Retention-Programm versteht man die systematische Bündelung aller Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung. Erfolgreiche Mitarbeiterbindung trägt auch zu einem positiven Employer Branding bei.