Offener Immobilienfonds

Offener Immobilienfonds

Offener Immobilienfonds

Bei offenen Immobilienfonds wird Geld vorwiegend in Gewerbeimmobilien investiert. Es handelt sich hierbei um klassische Investmentfonds, die mehrere Immobilienobjekte und zum Teil auch Zinspapiere enthalten. Die Anteile an offenen Immobilienfonds sind im Gegensatz zu den Anteilen an geschlossenen Immobilienfonds täglich veräußerbar. Wer über Anteile an einem offenen Immobilienfonds verfügt, erzielt Einkünfte aus Kapitalvermögen (§ 20 EStG), bei geschlossenen Fonds dagegen werden Einkünfte aus Gewerbebetrieb erzielt (§ 15 EStG).

Eyecatcher Immobilienmanagement

Mehr über Immobilienmanagement lernen?