Outplacement

Outplacement

Outplacement

Unter Outplacement versteht man Dienstleistungen eines Unternehmens gegenüber ausscheidenden Mitarbeitern, die diese beruflich absichern sollen. Outplacementberatung soll Mitarbeitern im Falle von Firmenübernahmen, Insolvenzen und Rationalisierungen helfen, beruflich neu Fuß zu fassen. Überdies dient Outplacement der Imagepflege eines Unternehmens, das sich über Outplacementberatung als besonders fairer Arbeitgeber präsentieren kann und somit für neue Bewerber besonders attraktiv ist. Outplacementberatung unterstützt die Mitarbeiter eines Unternehmens beim Finden neuer Arbeitsstellen und kann vom Finden neuer beruflicher Perspektiven über das Zusammenstellen der Bewerbungsunterlagen bis hin zur Probe des Bewerbungsgespräches reichen. Man unterscheidet bei der Outplacementberatung zwischen Einzelberatung, Gruppen-Outplacement und ePlacement. Neben befristeten Outplacementberatungen, die zwischen drei und zwölf Monaten dauern, bieten einige Unternehmen ihren Mitarbeitern auch unbefristete Outplacementberatungen an, die so lange andauern, bis der jeweilige Mitarbeiter eine neue Arbeitsstelle gefunden hat.

Eyecatcher Business Management

Mehr über Business Management lernen?