Personaleinsatzplanung

Personaleinsatzplanung

Personaleinsatzplanung

Personaleinsatzplanung, kurz PEP, beschäftigt sich mit der Besetzung von Arbeitsstellen eines Unternehmens mit den dafür geeigneten Mitarbeitern. Hierbei werden sowohl die Fähigkeiten, Fertigkeiten und Talente der Mitarbeiter als auch die örtlichen, zeitlichen und quantitativen Anforderungen des Unternehmens mit einbezogen. Personaleinsatzplanung dient der Optimierung betriebswirtschaftlicher Abläufe und zählt zum Workforce-Management. Dessen Ziele liegen in Bedarfsorientierung und Bedarfsoptimierung mit flexibler Planung, die zahlreiche Faktoren wie saisonale Schwankungen und andere ökonomische Faktoren berücksichtigt. So können sowohl der Umsatz des Unternehmens als auch die Mitarbeiterzufriedenheit gesteigert werden.