Profession

Profession

Profession

Als Profession bezeichnet man einen besonderen Typ von Beruf, der durch a) hohes Prestige und Einkommen, b) eine lange, formalisierte (wissenschaftliche) Ausbildung, c) Qualifikations- und Zulas­sungskontrollen, d) festgelegte Karrie­remuster, e) Organisation in einem Berufsverband und f) ein besonderes Berufs­ethos gekennzeichnet ist. Als Beispiele werden häufig die Berufe des Arztes oder Rechtsanwalts genannt.

Aus unserem Studienbrief Organisationsstrukturen im Sport (Modul 10140) von Prof. Dr. Sebastian Kaiser.