Profisport

Profisport

Profisport

Die im sogenannten Profisport tätige Sportler sind Berufssportler, die für die Ausübung ihres Sports Zuwendungen erhalten, mit denen sie ihren Lebensunterhalt bestreiten. Profisportler sind Hochleistungssportler, die neben Gehältern, Prämien und Preisgeldern auch Einnahmen aus Werbeverträgen sowie Sponsoren-Unterstützungen erhalten.
Die Abgrenzung zwischen Profi- und Amateursport ist fließend und wird in den verschiedenen Sportarten unterschiedlich gehandhabt. So gehören beispielsweise die drei obersten Spielklassen des deutschen Profifußballs (Fußball-Bundesliga sowie 2. und 3. Bundesliga) offiziell zum Profisport. Sogenannte „Halbprofis", die z. B. als Teilzeitbeschäftigte oder als Spielertrainer tätig sind, stellen eine der Mischformen zwischen Amateur- und Profisport dar.