Spitzensport

Spitzensport

Spitzensport

Der Begriff Spitzensport (Hochleistungssport) wird umgangssprachlich oft mit Leistungssport gleichgesetzt. Die Sportwissenschaft versteht unter Spitzensport jedoch nur denjenigen Leistungssport, mit dem die Erzielung internationaler Spitzenleistungen angestrebt wird. Spitzensport erfolgt gewöhnlich nach einem Wettkampfsystem, das von nationalen oder internationalen Sportverbänden organisiert wird. Die obersten Stufen eines Wettkampfsystems bilden Weltcup-Veranstaltungen, Weltmeisterschaften und Olympische Spiele.
Spitzensportler werden durch ihre Fachverbände und eventuell über die Stiftung Deutsche Sporthilfe unterstützt. Im Bundeskader (A, B oder C) befindliche Spitzensportler werden von den Bundesverbänden, Sportler des D-Kaders (Landeskader) meist von den Landesverbänden gefördert. Die Berechnung der Kadergrößen erfolgt nach der Anzahl der bei Olympischen Spiele verfügbaren Startplätze.