Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Die Stellenausschreibung als Bewerbungsanreiz ist ein Instrument der Personalwirtschaft, das dafür genutzt wird, betriebsintern oder -extern eine Stelle neu zu besetzen. Die Stellenausschreibung ist von der Stellenbeschreibung und dem Besetzungsbild abzugrenzen. Öffentliche Stellenanzeigen findet man in Printmedien sowie im Internet. Die Veröffentlichung von Stellenanzeigen im Internet hat den Vorteil, dass diese über relativ lange Zeit einsehbar sind und für das Unternehmen nur geringe Kosten verursachen. Überdies bietet die Veröffentlichung im Internet Bewerbern die Möglichkeit, rasch auf neue Stellenanzeigen reagieren zu können und immer über aktuelle Entwicklungen auf dem Stellenmarkt informiert zu sein. Da in Stellenausschreibungen in der Regel ein Ideal-Bewerber beschrieben wird, empfiehlt sich eine Bewerbung bereits ab einer 60-prozentigen Übereinstimmung mit dem Anforderungsprofil.

Eyecatcher Personalmanagement

Mehr über Personalmanagement lernen?